Conan Exiles – Countdown zum Launch

Conan Exiles - Derketo

In etwas weniger als einem Monat ist es soweit – dann soll Conan Exiles am 8. Mai 2018 in den Full Release kommen. Nach etwas über einem Jahr hat der Survivaltitel von FunCom einige Änderungen durchlaufen und wurde stetig erweitert.

Conan Exiles Werdegang

Am 31. Januar 2017 erschien das Survivalspiel, welches im Universum von Conan des Barbaren spielt, für den Early Access. Im Laufe der Entwicklung hat Entwickler FunCom einige Dinge zum Spiel hinzugefügt und den Umfang stetig erweitert.

So wurden nach und nach Karten-Erweiterungen wie das Dungeon „The Dregs“ oder die Erweiterung “ The Frozen North“ hinzugefügt, die auch neue Monster mit sich brachten.
Aber auch neue Items, Waffen und Rüstungen kamen ins Spiel, sowie die Fähigkeit diese farblich anzupassen – oder komplett neue Features wie ein Kletter-System.

Conan Exiles Vulkan und Sumpf
Der neue Vulkan und das Sumpfgebiet auf der neuen Weltkarte von „Conan Exiles“.

Für den Release selbst hat sich FunCom aber auch noch einiges einfallen lassen: So wird das Spiel nochmals um Vulkan- und ein Sumpfgebiet erweitert, neue Monster kommen ebenfalls ins Spiel und das Kampfsystem wurde komplett überarbeitet.

Neues Kampfsystem

Das Kampfsystem war seither ein Kernaspekt von Conan Exiles – und die Community hegt seither den Wunsch, dass dieses überarbeitet wird.
FunCom ist dieser Bitte nachgekommen – und führt dafür ein vollständig überarbeitetes Kampfsystem ein, welches mit einem komplett neuen HUD für einen dynamischeren Kampf und besseres Feedback für den Spieler sorgen soll.

Die Purge stellt Basen auf den Prüfstand

Ein weiteres Feature, welches mehrmals verschoben wurde und nun endlich ins Spiel integriert wird, ist das Purge-Feature.
Dabei füllt ihr mit sämtlichen Aktivitäten im Spiel eine Art Purge-Meter auf, welches ab einem bestimmten Schwellenwert Angriffe von diversen Monster- und Humanoidengruppen auf die Spieler zur Folge hat.

Stabile Basen, genügend Verteidigungsmaßnahmen und ausreichend Sklaven zur Verteidigung sind also ein Muss, wenn ihr zu den dominanteren Spielern und/oder Gruppen des Servers gehört.

Neue Gottheit „Derketo“

Nachdem es mittlerweile nach der Frozen North-Erweiterung fünf Götter in Conan Exiles gibt – namtlich Crom, Set, Yog und Mitra sowie Ymir – wird zum Release des Spiels eine neue Gottheit hinzugefügt.

Die Göttin Derketo, Göttin der Lust und der Verführung, wird dann im Spiel verfügbar sein. Sie kommt in Gestalt einer riesigen Frau daher, zur einen Hälfte eine Schönheit, zur anderen Hälfte eine modernde Leiche.
Sie bringt Krankheiten über die Gegner der Spieler, während sie die eigenen Verbündeten heilen kann.

Uns erwarten also zum Release von Conan Exiles am 8. Mai 2018 noch einige Neuheiten und Überarbeitungen, die den (Wieder-)Einstieg für wiederkehrende Spieler und Einsteiger attraktiv machen.

Mehr zum Thema:
Conan Exiles - weibliches Charaktermodell & Hairstyle vorgestellt
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here