ARK: Genesis – Release von Teil 2 der Erweiterung erst in 2021

ARK Genesis Teil 2 Releasedatum
(Quelle: Studio Wildcard)

Der zweite Teil der Genesis-Erweiterung für ARK: Survival Evolved steht noch aus.

Jetzt gibt es endlich offizielle Informationen zum geplanten Releasetermin – auch wenn dieser zum aktuellen Zeitpunkt noch in weiter Ferne scheint.

Angepeilter Release-Termin im nächsten Jahr

Genauer gesagt gibt es noch garkein genaues Datum für den Release, sondern nur einen Zeitraum – den März 2021.

Damit erscheint Teil 2 der Erweiterung für den Survivalhit ARK: Survival Evolved deutlich später, als es die Spieler erwartet hatten.
Viele hatten auf einen Release im Herbst oder Winter dieses Jahres gehofft.

Allerdings reiht sich Teil 2 damit hinter dem Teil 1 von ARK: Genesis ein. Dieser sollte ursprünglich im Dezember 2019 erscheinen, wurde dann aber auch auf den Februar 2020 verschoben.

Mehr zum Thema:
ARK: Genesis - Das erwartet Euch in Teil 1 der Erweiterung

Was erwartet uns in Teil 2 von ARK: Genesis?

Inhaltlich wissen wir dagegen noch überhaupt nicht, lediglich das zum Reveal des Releasezeitraum veröffentlichte Post lässt ein paar Spekulationen zu.

Auf diesem ist der Kopf einer Kreatur zu sehen, die an den Manticore aus Scorched Earth erinnert.
Allerdings sieht der Rest des Körpers eher nach einem Wasserwesen aus, was durch die Vegetation am Bildrand und die Tentakeln die sich um die Zahl „2“ wickeln unterstrichen wird.

In der Ankündigung ist von der „Fortführung der Quest um das ultimative Überleben“ die Rede.

Im Laufe des Jahres soll es noch einige weitere Ankündigungen geben, die einige der Kreaturen und Inhalte von Teil 2 des DLC’s enthüllen.
Einen Termin gibt es hierfür allerdings noch nicht.

ARK Genesis Teil 2 Releasedatum
(Quelle: Studio Wildcard)
Mehr zum Thema:
ARK: Survival Evolved - Patchnotes v244.5
QuelleSurviveTheARK.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here