Trailer des Xbox Game Showcase kündigt State of Decay 3 an

State of Decay 3 angekündigt
(Quelle: Undead Labs)

Im Rahmen des Xbox Game Showcase wurde jetzt überraschend der Titel State of Decay 3 mit einem spannenden neuen Trailer angekündigt.
Damit führen die Entwickler von Undead Labs die Zombie-Survival-Serie weiter.

Das zeigt der Trailer

Der Trailer zeigt eine Frau, die am Lagerfeuer einen Pfeil schnitzt. Kurz darauf vertreibt sie einen Wolf, der sich anschleicht mit einem lauten Schrei.

Am nächsten morgen scheint sie genau diesen Wolf mit ihrer Armbrust zu verfolgen, der scheinbar verwundet ist.
Nun würde man wahrscheinlich erwarten, dass sie einen Zombie vorfindet, der den Wolf erlegt hat – aber weit gefehlt.

Denn stattdessen findet sie einen infizierten Hirsch, der das Tier gerissen hat – und dann auf sie aufmerksam wird.

Das Virus hat mittlerweile also scheinbar auch auf alle möglichen Tiere übergegriffen.
Eine Entwicklung, die theoretisch zu einigen sehr interessanten und spannenden Momenten im Spiel führen könnte.

Wann der neue Teil der Serie erscheinen wird es aktuell noch nicht bekannt. Ziemlich sicher wird aber die Xbox Series X angepeilt.

Auch State of Decay 2 hat viel zu bieten

Wer für die Zeit bis dahin noch Beschäftigung braucht, der kann dem Vorgänger State of Decay 2 natürlich nochmal einen Besuch abstatten.

Der im Mai 2018 erschienene Titel hat mit dem Daybreak-DLC und der Heartland-Erweiterung im Laufe der Zeit einige nette zusätzliche Inhalte bekommen und wurde erst kürzlich als Juggernaut-Edition nochmal überarbeitet sowie auf Steam veröffentlicht.

Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here