PlayerUnknown's Battlegrounds 'War Mode' Event-Modus

Vor wenigen Tagen berichteten wir über die Möglichkeit, den War Mode eventuell in Zukunft auch als Event-Modus sehen zu können.
Nun ist der Fall viel schneller eingetreten als gedacht – ab sofort kann der neue Modus mit Respawn im TDM-Stil angespielt werden.

Dabei werden drei Teams aus bis zu 10 Spielern pro Team mit kompletter Ausrüstung (Waffen, Rüstung) in eine kleine Arena geworfen – und kämpfen gegeneinander. Jeder Kill, jedes umschießen, jedes Helfen eines Teamkameraden bringt dabei die begehrten Punkte.
Wenn ein Team die 200 Punkte knackt, hat es gewonnen – ansonsten wird nach 15 Minuten ein Gewinner nach Punkten deklariert.

Eine Besonderheit des ganzen: Wenn ihr sterbt, ist die Runde für euch nicht vorbei, ihr springt einfach wieder in voller Montur ab – und stürzt euch erneut in den Kampf!

Der Modus kann vom heutigen Freitag bis zum kommenden Montag um 04:00 Uhr morgens deutscher Zeit gespielt werden.
Einem Wochenende voller PUBG-Action steht also nichts im Wege!

DROP. KILL. RESPAWN!




Wir haben hier nochmal alle Infos rund um den ‘War Mode’-Event-Modus für euch im Überblick:

State of Decay 2 MMOGA

Werbung

Laufzeit

  • Start: Freitag, 13. April, 4 Uhr morgens
  • Ende: Montag, 16. April, 4 Uhr morgens

Verfügbare Modi

  • 10 Mann-Squads auf Erangel
  • NA/EU/AS/SEA/OC: Third Person & First Person
  • KR/JP/SA: Third Person
PUBG MMOGA

Werbung

Generelle Eventregeln

  • Alle Spieler werden in Teams zu jeweils 10 Teilnehmern zusammengruppiert. Jedes Spiel wird maximal 30 Spieler (3 Teams) beinhalten.
    • Es kann vorkommen, das ein Team mit weniger als 10 Spielern startet.
  • Direkt nachdem das Flugzeug in der Luft ist, wird die Safezone auf der Karte angezeigt.
  • Die Safezone ist extrem klein und bleibt immer gleich, während der gesamten Spielzeit.
  • Wer einen Kill macht, erspielt Punkte für das eigene Team. Das erste Team mit 200 Punkten gewinnt.
    • Kill: +3 Punkte
    • DBNO*: +1 Punkt
    • Wiederbelebung: +1 Punkt
    • Team-Kill / Team-DBNO: -5 Punkte
    • *DBNO = Down but not out, der Zustand, wenn ein Spieler handlungsunfähig geschossen wird, aber wiederbelebt werden kann.
  • Erreicht kein Team innerhalb der 15 Minuten-Marke die 200 Punkte, gewinnt das Team mit der höchsten Punktzahl.
  • Jedes mal, wenn man stirbt, respawnt man in einem anderen Flugzeug.
Hunt Showdown MMOGA

Werbung

Loadouts, Loot und Versorgungsabwürfe

Alle Spieler spawnnen mit dem folgenden Equipment:

  • Einem zufälligen Sturmgewehr oder einer DMR
  • einer zufälligen Pistole
  • Level 1 Helm
  • Level 1 Weste
  • einer Granate

Zusätzlicher Loot kann in Gebäuden gefunden werden – oder in Versorgungsabwürfen, die alle 90 Sekunden abgeworfen werden.

Andere Event-Regeln

  • Das Wetter ist immer “sonnig”.
  • Es können bis zu 9 Spieler aus der Freundesliste vor dem Spielbeitritt eingeladen werden.
    • eventuell leere Slots werden durch das Auto-Matching-System aufgefüllt.
  • Das Killer-Beobachtungsfeature ist deaktiviert.
  • Die Rote Bomben-Zone ist deaktiviert.

Über Patreon könnt ihr das Projekt Survival-Sandbox.de unterstützen, wenn euch gefällt, was Ihr auf unserer Seite findet! Jeder Euro hilft uns, uns zu verbessern!

Support über Patreon

QuelleSteam - PlayerUnknown's Battlegrounds
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here