Hunt: Showdown – „Trinity“-Trailer enthüllt Trio-Modus

Mit einem neuen Trailer kündigen die Entwickler von Hunt: Showdown eine weitere Neuerung für das kommende Update 1.0 des Survivalshooters an.

Im Trio auf die Jagd

Der Trailer mit dem Titel Trinity kündigt ein Feature an, welches scheinbar zu den am häufigsten Anfragen gehörte, einen Drei-Spieler-Modus.

Unklar ist bisher allerdings noch, ob es sich um einen getrennten Modus – wie etwa den Quickplay-Modus – handelt, oder ob man in Zukunft nun auch auf Dreier-Teams im regulären Spiel treffen werden kann.

Eine spezielle Anzeige zur Unterscheidung der einzelnen Spieler (dargestellt durch eine unterschiedliche Anzahl an Punkten über deren Köpfen) sind aber bereits zu sehen.

Weitere Inhalte im Trailer

Wer genauer hinschaut, findet im Trailer auch schon kurze Einblicke auf die bereits angekündigten Inhalte und Änderungen der vergangenen Entwickler-Livestreams zum Update gezeigt wurden.

So sehen wir etwa die weiblichen Jäger und die neuen Grunt-Varianten in Aktion, bekommen einen Eindruck des neuen Wurfhilfe-Bogens und der überarbeiteten Aperture-Visiere und ganz am Ende sind auch kurz einige der neuen Treffer- und Todessounds zu hören.

Genauere Informationen dürfte es dann am kommenden Donnerstag geben. Dann steht nämlich der nächste Entwickler-Livestream zu Update 1.0 auf dem Plan, über dessen Inhalte wir euch natürlich auch wieder zeitnah informieren werden!

Mehr zum Thema:
Hunt: Showdown - Waffen-Entwicklung und Möglichkeiten diese zu erhalten
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here