Hunt: Showdown – Revenant-DLC bringt neuen Jäger ins Spiel

Hunt: Showdown The Revenant DLC
(Quelle: Crytek)

Der Survivalshooter Hunt: Showdown hat sein nächstes DLC erhalten. Das Revenant-DLC bringt einen neuen legendären Jäger samt kurzer Biografie und eine passende legendäre Waffe ins Spiel.

Angeteaserter Jäger jetzt im Spiel

Der neue Jäger, der den Namen „The Revenant“ – oder zu deutsch „Der Wiederkehrer“ trägt, wurde bereits im Trailer zum Hunt Video Showdown angeteasert.

John Robertson wollte bemerkenswert sein: ein Held sein oder, wenn das nicht gelingt, als Held sterben.
Am Ende scheiterte er an beidem: Während eines Pokerspiels wurde ihm kurzerhand ins Herz geschossen und er befand sich an einem Scheideweg.

Bemerkenswerterweise war er der erste, der sich an diesem Scheideweg befand, obwohl er sich als einer der wenigen erweisen würde, die den Weg zurück ins Leben wählten, geleitet vom Gesang des Nachtsprechers.

Passend zur Story des Revenants gibt es auch einen Waffenskin für die Uppercut, der den Namen Caldwell Snake Eyes.
Dieser ist ein blank polierte Uppercut-Pistole, an dem zwei Chips befestigt sind.

Legendäre Inhalte sind kosmetische Items oder Skins in Hunt: Showdown. Die Items haben ein besonderes Aussehen und haben meist eine kleine Geschichte, die ihre Vergangenheit oder Besonderheit unterstreicht.

Hunt: Showdown The Revenant DLC - Snake Eyes
Der neue Skin „Caldwell Snake Eyes“. (Quelle: Crytek)
Mehr zum Thema:
Hunt: Showdown - Update 6.0 bringt Assassin-Boss auf die Liveserver
QuelleSteam
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here