ARK: Survival Evolved – Vorstellung des Deinonychus

ARK: Survival Evolved Deinonychus Dino Dossier

Mit dem Deinonychus wurde nun überraschend in neuer Dinosaurier für ARK: Survival Evolved angekündigt.

Neuer, flinker Fleischfresser

Das veröffentlichte Dossier des aggressiven Fleischfressers zeigt, dass man das Tier nur aufziehen und nicht zähmen kann – da es einen beim Versuch zerfleischen würde.
Außerdem ist die Nachzucht alles andere als einfach, da das Tier keine Nester in seiner Umgebung duldet.

Wann der Deinonychus in ARK: Survival Evolved verfügbar sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Deinonychus Dossier

  • Allgemeiner Name: Deinonychus
  • Spezies: Deinonychus magna pede
  • Zeit: Kreidezeit
  • Diät: Fleischfresser
  • Temperament: Aggressiv

Wild

Wenn man die klickenden Krallen des Deinonychus hört, ist es oft zu spät. Die überlegenen Jäger springen aus einem Versteck und stürzen sich auf ihre Beute. Der Deinonychus ist auch ein agiler Kletterer, der von Wand zu Wand springt, während er hohe Aussichtspunkte sucht, um auf der Lauer zu liegen.

Ein hungriger Deinonychus neigt dazu, furchtlos zu sein und wird Beute jagen, die viel größer ist als er selbst, indem er sich mit seinen sichelförmigen Krallen auf dem Rücken eines Dinosauriers festhält und dann beginnt, sich zu ernähren, bevor sein Opfer überhaupt tot ist. Auch wenn er sein Fleisch frisch mag, ist sich ein Deinonychus nicht zu Schade dafür, einen Kadaver zu plündern, wenn kein anderes Nahrungsmittel verfügbar ist.

Gezähmt

Die Aufzucht eines Deinonychus in Gefangenschaft erfordert eine ausreichende Nahrungsversorgung, da er einen schnellen Stoffwechsel hat, der seinem hohen Aktivitätsniveau entspricht. Der Deinonychus ist sehr territorial gegenüber Nestern mit Eiern, auch wenn diese nicht von seine eigenen Spezies sind. Dies macht die Zucht aufeinanderfolgender Generationen zu einem gefährlichen Prozess.

Wenn sie nicht aus Eiern aufgezogen werden, können sie nicht gezähmt werden; der Jagdinstinkt eines wilden Deinonychus ist so stark, dass er sich reflexartig auf einen Möchtegern-Meister stürzt.

Mehr zum Thema:
ARK - Patchnotes 177.0
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here