ARK: Survival Evolved – Rollenverteilung & neue Werte für Flugkreaturen

ARK Flieger Rollenverteilung

ARK Flieger RollenverteilungNachdem der neue Patch v256 einen gravierenden Flieger-Nerf in ARK: Survival Evolved eingeführt hatte, der an vielen Stellen nicht auf viel Gegenliebe stieß, äußerten sich die Entwickler gestern zur Kritik.

Heute bekommen wir einen Einblick in die Neu-Balancierung der Flugkreaturen im Spiel, die neue von Wildcard angedachte Rollenverteilung und die neuen Werte, die uns in der nächsten Version erwarten.

Neue Rollenverteilung

Die Entwickler möchten die Neu-Balancierung der Flugkreaturen mit einer Rollenverteilung angehen. Diese Rollenverteilung soll zu einem späteren Zeitpunkt auch für die Land- und Wasserkreaturen eingeführt werden – allerdings handelt es sich bei den Fliegern um die kleinste Gruppe, weshalb sie den Anfang machen.

Die neuen Rollen der reitbaren Flugkreaturen im Überblick:

  • Pteranodon – Schneller und flinker Späher, wenig Lebenspunkte und geringe Ausdauer, dafür mit gesteigerter Ausdauer-Regeneration. Schnellster Flieger im Spiel (Ausnahme: Wilde Wyvern)
  • Argentavis – Kämpfer der einiges aushält, er kann einiges einstecken und hat hat vergleichsweise hohe Ausdauer und Traglast-Werte, nur der Quetz schafft mehr. Dabei behält er aber ein Grundmaß an Agilität bei.
  • Motte – Ein Anfänger-Reittier. Es hat die niedrigsten Statuswerte aller Flieger und ist nur begrenzt für Kämpfe oder lange Strecken gedacht, besitzt aber eine starke Spezialfertigkeit.
  • Pelagornis – Vielseitiger Flieger mit niedrigen Statuswerten aber einzigartigen Einsatzmöglichkeiten. Diese gleichen zusammen mit Spezialfertigkeiten die fehlenden Werte aus.
  • Quetzalcoatlus – Der „Brontosaurus der Lüfte“. Er ist langsam, besitzt einen sehr hohen Ausdauerwert, eine sehr hohe Traglast und ist gut für Belagerungen oder den Transport von großen Mengen an Items und/oder Ressourcen geeignet. Er besitzt außerdem extrem viele Lebenspunkte, ist dafür aber schwer genau zu steuern und ist leicht angreifbar.
  • Tapejara – Taktischer Flieger. Von den Werten bewegt er sich zwischen dem Pteranodon und dem Quetzal, allerdings kann er mehrere Personen transportieren und sich an Oberflächen festsetzen. Gut geeignet um schwer bewaffnete und gepanzerte Spieler zum Schlachtfeld oder anderweiten Einsatzorten zu bringen.
  • Wyvern – Der König der Lüfte. Niedrige Ausdauerwerte bei moderater Bewegungsgeschwindigkeit. Die Agilität lässt aber zu wünschen übrig. Ausgeglichen wird das durch die schiere Stärke und Vielseitigkeit.

Neue genaue Werte

Die Entwickler haben außerdem eine Tabelle herausgegeben in dem sich die Werte der einzelnen Tiere ablesen lassen. Diese zeigt die aktuellen Werte und die neuen Werte, die mit dem morgigen Patch eingeführt werden sollen.

Diese Tabelle findet ihr hier: ARK: Survival Evolved – Flyer Rebalance Data : Flyer Rebalance Mk. 2

Mehr zum Thema:
ARK – The Digest Issue 8
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here