Das neueste Video zur kommenden ARK-Erweiterung ARK: Extinction zeigt den neuen Velonasaurus in Aktion.

Wandelnder Turm und Nadelfalle

Wie wir im Video gut sehen können scheint dieser neue Saurier zwei interessante Fähigkeiten zu haben.

Einmal wäre da eine Attacke, bei der das Tier stationär bleibt und eine Art Stachel verschießt und damit quasi wie eine Art Abwehrsturm agiert – und zum anderen hat es eine Fähigkeit, mit der eine Art (Gift-)Stachel um es herum ausgelegt wird, die als Falle für gegnerische Saurier und Spieler dient.

Damit reiht sich der Velonasaurus neben dem Gasbag und dem Gacha in eine Reihe von Kreaturen ein, die durch die Ressource Element beeinflusst wurden und mitunter sehr kuriose Fähigkeiten erhalten haben.

Wer das Tier dann live und in Farbe in Aktion sehen möchte, der kann dies ab dem 6. November 2018 tun – denn dann erscheint die Erweiterung ARK: Extinction.

QuelleYoutube
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here