Apex Legends – So funktionieren die Herausforderungen in Saison 2

Apex Legends Saison 2 Herausforderungen

Morgen startet Saison 2 von Apex Legends – und kurz vor dem Start gibt es nochmal einen Packen Informationen zu den Herausforderungen im neuem Battle Pass.

Drei Herausforderungstypen

Es wird drei verschiedene Arten von Aufgaben in Season 2 geben – diesmal gibt es tägliche, wöchentliche und spezielle wöchentliche Herausforderungen.

Der Abschluss der Aufgaben gewährt euch „Sterne“.
Sterne werden für eine spezielle wiederholbare, wöchentliche Herausforderung eingesetzt, deren Abschluss gleich ganze Battle Pass-Stufen bringt.

Tägliche Herausforderungen

Jeden Tag erhaltet ihr drei tägliche Herausforderungen, die aus einem Pool von über 200 Stück zufällig gezogen werden. Darunter gibt es beispielweise Aufgaben wie:

  • Verursache 200 Schaden im Gebiet Bunker.
  • Spiele 1 Spiel als Lifeline.

Die Aufgaben sind darauf ausgelegt, in einem oder zwei Spielen erledigt zu werden und gewähren euch beim Abschluss 3.000 Sterne pro Herausforderung.

Wöchentliche Herausforderungen

Jede Woche erhaltet ihr sieben wöchentliche Herausforderungen. Diese sind für mehrere Spielsitzungen ausgelegt.
Beispiele:

  • Erziele 20 Kills als Gibraltar, Bangalore oder Mirage.
  • Plündere 100 epische Objekte.

Von den sieben Aufgaben gewähren vier pro Woche jeweils 6.000 Sterne (also ingesamt 24.000 Sterne), die anderen drei gewähren bei Abschluss jeweils eine ganze Battle Pass-Stufe.

Wie bereits angekündigt sammeln sich die wöchentlichen Herausforderungen an, dass heißt selbst wer später in die Saison startet oder den Battle Pass später kauft, kann alle bisherigen wöchentlichen Herausforderungen nach und nach abschließen!

Besondere wöchentliche Herausforderungen

Zu guter letzt gibt es noch drei besondere wöchentliche Herausforderungen, die zurückgesetzt werden. Diese Herausforderungen ändern sich nicht und gewähren aktiven Spielern die größten Battle-Pass-Fortschritte:

  • Abschluss von fünf täglichen Herausforderungen – gewährt eine ganze Battle Pass-Stufe
  • Abschluss von 10 täglichen Herausforderungen – gewährt eine ganze Battle Pass-Stufe
  • Sammle 9.000 Sterne und/oder Spiel-Erfahrungspunkte – gewährt eine ganze Battle Pass-Stufe
    • Diese Herausforderung kann jede Woche beliebig oft abgeschlossen werden!
    • Mit jedem Abschluss erhöht sich die Anzahl an erforderlichen Sterne und/oder Erfahrungspunkten um 9.000, bis zu einem Maximum von 54.000. (Das heißt Stufe 1 benötigt 9.000, Stufe 2 benötigt 18.000, und so weiter!)

Alles in allem sollten diese Änderungen für ein deutlich schnelleres und weniger „grindlastiges“ Vorranschreiten im zweiten Battle Pass von Apex Legends sorgen.

Bis es morgen endlich soweit ist legen wir euch die beiden gelungenen Trailer zu Saison 2 inklusive unserer Zusammenfassung ans Herz!

Mehr zum Thema:
Battlefield 5 - Neuer Trailer teasert den Battle Royale-Modus an
QuelleEA.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here