World War Z – Neuer Trailer stellt PvPvZ-Multiplayer vor

Saber Interactive, das Studio hinter World War Z, hat einen neuen Trailer für den Coop-Survivalshooter veröffentlicht. Dieser zeigt erste Eindrücke des Spiels im PvPvZ-Modus.

Spieler gegen Spieler – und Zombies!

Der Trailer, welchen ihr euch oben natürlich auch selbst anschauen könnt, stellt den Modus Player vs Player vs Zombies vor – kurz PvPvZ.
In diesem Spielen zwei Teams aus jeweils vier Spielern gegeneinander – und müssen sich gleichzeitig auch noch gegen die riesigen Zombiehorden wehren.

Statt findet das Scharmützel scheinbar in Moskau, der Ort war als Location für das Spiel bereits angekündigt und die winterliche Landschaft des Trailers lässt vermuten, dass der Kampf genau dort stattfindet.

Der Multiplayer an sich wird fünf verschiedene Modi zur Auswahl haben – darunter Swarm Deathmatch, Swarm Domination und King of the Hill.

Es dürfte extrem hektisch, anstrengend aber auch sehr spannend werden, wenn wir nicht nur das das Ziel der Mission an sich und die Zombies bearbeiten müssen – sondern auch immer das rivalisierende Team, welches uns mit allen erdenklichen Mitteln schlagen will.

Zwar wissen wir jetzt schon, dass wir World War Z nur exklusiv über den Epic Games Store spielen werden können, aber ein Releasetermin für den Zombie-Shooter steht immer noch aus.
Sollte sich das ändern, erfahrt ihr es natürlich sofort bei uns!

Mehr zum Thema:
World War Z - Launch-Trailer stimmt auf den Release ein
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here