Warface – Crytek-Shooter erhält Battle Royale Modus

Warface Battle Royale Modus

Der Free2Play-Shooter Warface von Crytek wird vielen wohl ein Begriff sein. Das Spiel selbst ist nun schon einige Jahre alt (Release Oktober 2013), erhält aber nun eine Neuerung die an aktuelle Trends anknüpft: einen Battle Royale-Modus!

Crytek möchte im BR-Sektor mitmischen

In einem Blogpost kündigten die Entwickler von Crytek also nun den Battle Royale Modus kurz und knapp an:
Auf einer eigens dafür gestalteten Map werden sich 16 Spieler gegenseitig beharken, während der Spielbereich stetig kleiner wird. Das Ziel ist natürlich: Überleben und gewinnen!

Neben der Karte und dem Spielmodus selbst wird es auch eine ganze Reihe Erfolge geben, die man als Spieler freischalten kann.

Der Modus wird allerdings als „experimentell“ bezeichnet und soll auch vorerst nur zeitlich begrenzt verfügbar sein.
Gut möglich das Crytek somit erstmal die Möglichkeiten auslotet, und uns bei Erfolg ein BR-Ableger von Warfare erwartet?

Zeitlich soll uns der neue BR-Modus im kommenden Update erreichen, dass uns laut dem Blogpost noch im Jahr 2017 erwartet.
Wer den Modus bei seinem Erscheinen ausprobieren möchte, der benötigt nur einen kostenlosen Account, den ihr hier erstellen könnt: Warface – offizielle Webseite

Was ist Warface?

Warface ist ein kostenloser Shooter, dessen Fokus klar auf Multiplayer-Partien liegt.
Als eine von vier Klassen, die man im Stil von Battlefield individuell ausrüsten kann, versucht man sein Team in verschiedenen Koop- und Versus-Modi zum Sieg zu führen.
Als Modi stehe uns Klassiker wie Team Deathmatch, Jeder gegen Jeden, Bombe legen, Sturm, Zerstörung und Eroberung zur Auswahl. Im Maximum tummeln sich dann 16 Spieler auf den Karten.
Abgerundet wird der Titel durch unterschiedliche Missionen, von denen wir jeden Tag neue erhalten.

Crytek orientiert klar an großen Titeln wie Battlefield, Call of Duty oder Counterstrike, gibt dem Spiel aber eine eigene Note.
Was aber noch viel wichtiger ist: der Titel ist komplett kostenlos.

Klingt interesant? Dann schaut doch mal auf der offiziellen Webseite vorbei und probiert den Titel aus.

Mehr zum Thema:
Apex Legends - Jump Pads tauchen im Spiel auf
QuelleWarface - offizielle Webseite
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here