The Isle – Video zeigt Deinosuchus in Aktion

The Isle Deinosuchus

In einem neuen Video zeigten die Entwickler nun die ersten bewegten Bilder eines der neuen, spielbaren aquatischen Raubtiere – dem Deinosuchus!

Riesige Panzerechse

Das Video zeigt das riesige Urkrokodil aus der Kreidezeit in Aktion.

Vom langsamen Trott an Land über die verschiedenen Schwimmanimationen bishin zur berühmt-berüchtigen „Todesrolle“ und den Drohgebärden macht das Preview klar: Mit diesem Jäger ist nicht zu spaßen!

Wer sich in Zukunft also ans Wasser wagt – oder sich gar traut Schwimmen zu gehen, der sollte nicht nur die Umgebung an Land in Auge haben, sondern auch ein großes Augenmerk auf Anzeichen der Anwesenheit der Panzerechse legen, sobald sie im Spiel verfügbar ist.

Das Deinosuchus wird laut Ankündigung der erste aquatische Jäger im Spiel sein, wir können uns in Zukunft also wohl auch auf weitere Jäger im und am Wasser einstellen.

Kleiner Hinweis zur neuen Karte

Die neue Karte, die im Rahmen des Überarbeitungsprozesses von The Isle ebenfalls erarbeitet wird, wird auch in Hinblick auf diesen Umstand erstellt.

Wir können uns hier laut den Entwicklern auf „große Flüsse, riesige Seen und ausgedehnte Sumpflandschaften“ einstellen, die dem Deinosuchus als Lebens- und Jagdraum dienen können.

Mehr zum Thema:
The Isle - Entwickler wollen kompletten Basiscode neuschreiben
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here