Der Survival-Titel Subnautica: Below Zero, das Standalone-DLC des erfolgreichen Unterwasser-Abenteuers von Unknown Worlds, hat sein erstes großes Early Access Update erhalten.
Wir verraten euch, was euch in diesem neues erwartet!

Seatruck

Der Seatruck ist das neue, modulare Unterwasser-Fahrzeug der Wahl in Subnautica: Below Zero. Die Basis des Fahrzeugs ist die Zugmaschine, dann können weitere Module hinzugefügt werden.
Dabei hat jedes Modul seinen eigenen Nutzen, verlangsamt das Fahrzeug aber auch.

Zu den bisher bekannten Modulen zählen das Cockpit, ein Lagermodul, ein Herstellungsmodul und ein Aquarium.
Zur Ausstattung gehört außerdem eine Kamera für den Rundum-Blick und weitreichendes Scheinwerferlicht.

Der Seatruck ist also eine Art mobile Basis, dass an die jeweilige Mission mithilfe der Module angepasst werden kann.

Werbung

Zwei neue Biome

Auch die Welt von Subnautica: Below Zero wird um zwei weitere Areale vergrößert.

  • Deep Twisty Bridges – Dieses Biom befindet sich unterhalb von 200 Metern Tiefe. Es wird von lumineszierenden Pflanzen und roten Gewächsen durchzogen. Allerdings sind nicht alle Pflanzen passiv und harmlos!
  • Thermal Spires – Dieses Biom sticht durch seine Unterwasser-Schlote hervor, aus denen schwarze Substanz ins Wasser abgegeben wird. Es ist Heimat der Rockpuncher und Bonesharks.

Neue Gefahren und Freunde

Das Seatruck Update bringt auch neue Lebensformen in die eisigen Tiefen von 4546B – und zwar den Seamonkey und den Squidshark.

Seamonkey

Der Seamonkey ist ein knuddeliger, niedlicher Fisch, der aber eine kleiner Dieb ist. Wer nicht aufpasst, dem schnappt der flinke Schwimmer die hart erarbeiteten Ressourcen oder Ausrüstungsgegenstände direkt aus der Hand und verschwindet.

Allerdings sind die Tiere auch durchaus nützlich, denn in ihren Nestern, die aus Wrackteilen und organischem Material bestehen, finden sich manchmal wertvolle Schätze.

Subnautica: Below Zero Seatruck Update Seamonkey

Squidshark

Der Squidshark ist eine er neuen Gefahren in Subnautica: Below Zero. Der schnelle und wendige Räuber ist in dunkeln Gefielden wie dem Deep Twisty Bridges-Biom zuhause.
Der Raubfisch greift alles an, was ihm zu nahe kommt, zieht es mit seinem Tentakeln zu sich und knackt die Beute dann mit seinem Schnabel.

Subnautica: Below Zero Seatruck Update Squidshark

Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here