Spellbreak – Magier-Battle Royale erscheint im September

Spellbreak Trailer Releasetermin
(Quelle: Proletariat)

Mit Spellbreak erscheint Anfang September ein neuer Battle Royale-Titel, dessen Schwerpunkt auf dem recht unangetasteten Gebiet Magie liegt.

Ohne Klingen oder Kugeln

Im Spiel übernehmt ihr die Rolle eines Kampfmagiers und könnt die Elemente Feuer, Eis, Wind, Erde, Elektrizität und Gift übernehmen.

Diese Fähigkeiten können zu starken Attacken kombiniert werden, so könnt ihr einen rollenden Felsbrocken anzünden und auf eure Gegner zurollen lassen, einen Wirbelwind und Gift zu einem toxischen Tornado kombinieren oder sogar das herbeigezauberte Eis schmelzen und das entstandene Wasser mit Elektrizität zu einem Flächenangriff benutzen.

Das ganze hört sich nicht nur cool an, sondern sieht dabei auch noch wirklich schick aus. Das sehen wir auch im neuesten Trailer, der im Rahmen der Eröffnungsshow der gamescom 2020 veröffentlicht wurde.

In diesem gibt es neben cinematischen Actioneinlagen auch Gameplay-Elemente zu sehen und auch der Releasetermin wird verraten.

Los geht es schon bald – genauer gesagt am kommenden Donnerstag, dem 3. September 2020.
Bezahlen müsst ihr für den Titel dabei nichts, denn Spellbreak erscheint als Free2Play-Titel im Epic Games Store.

Mehr zum Thema:
Im Survival-MMO Last Oasis ist die Sonne euer größter Feind!
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here