Scavengers – Early Access jetzt für alle frei spielbar

Scavengers freier Early Access
Ihr braucht jetzt keine Keys mehr, um den Early Access von Scavengers zu spielen. (Bildquelle: Midwinter Entertainment)

Der Early Access-Start von Scavengers lief wohl nicht ganz so rund, wie die Entwickler sich das vorgestellt hatten.

Es gab sowohl Serverprobleme als auch Schwierigkeiten mit den Steam Keys – weshalb Midwinter Entertainment jetzt umschwenkt.

Holpriger Start in den Early Access

Bisher musste man seinen Account bei der Streaming-Plattform Twitch verbinden und einem Streamer eine Zeit lang beim Spielen zuschauen, um selbst einen Steam-Key zu erhalten.
Das Problem dabei: Manche Keys konnten nicht genutzt werden, andere bekamen ihren Key garnicht erst und zuletzt gingen den Entwicklern sogar die Keys aus.

Neben diesen Problemen hatte Midwinter Entertainment auch mit Serverproblemen zu kämpfen.
Nachdem die Serverprobleme jetzt behoben sind, schwenken die Entwickler beim Zutritt zum Early Access nun um und öffnen den Zugang für alle.

Schon zu Anfang stellten die Entwickler die Möglichkeit in den Raum, vom Key-basierten Zugangsmodell eventuell abweichen zu wollen – diese Änderung kommt nun aber schneller als gedacht.

Freier Zugang & neuer Trailer

Das heißt, ihr müsst euch nirgendwo mehr registrieren und keine Streams mehr schauen, um den Battle Royale-Hybrid Scavengers zu testen – mit Wirkung zum Samstag, dem 1. Mai 2021.
Besucht einfach die Steam-Seite von Scavengers, klickt auf „Jetzt spielen“, ladet den Client herunter und es kann losgehen!

Zusätzlich dazu gibt es auch einen neuen Gameplay-Trailer, der euch Scavengers und seine Besonderheiten nochmal genauer vorstellt:

Jetzt bleibt also nurnoch zu hoffen, dass die Server dem vermuteten Ansturm am Wochenende standhalten.

Wann die ersten Updates für den Survivaltitel anstehen – oder was diese inhaltlich bringen sollen -, dazu haben sich die Entwickler bisher noch nicht geäußert.

Mehr zum Thema:
Scavengers - Erster Gameplay-Trailer zum Survival-Shooter
QuelleSteam
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here