PUBG Huntsmen and Marksmen

Der letzte Event-Modus “Huntsmen and Marksmen” in PlayerUnknown’s Battlegrounds war anscheinend so beliebt, dass PUBG Corp nun eine weitere Runde des Events startet.

Vom Freitag, dem 12. Juli bis Montag, dem 16. Juli könnt ihr also wieder den actionreichen Event-Modus spielen, in dem man nur mit Schrotflinten und Pistolen startet – und bei dem die Versorgungsabwürfe Scharfschützengewehre und DMR’s enthalten.

State of Decay 2 MMOGA

Werbung

Überblick des Event-Modus: Huntsmen and Marksmen

Wir haben hier nochmal alle Infos rund um den kommenden Event Mode: Huntsmen and Marksmen im der Übersicht:

Laufzeit

  • Start: Freitag, 12. Juli, 4 Uhr morgens
  • Ende: Montag, 16. Juli, 4 Uhr morgens

Verfügbare Modi

  • 10 5-Mann-Squads auf Sanhok (alle Regionen)
  • NA/EU/AS: Third Person & First Person
  • KR/JP/SA/SEA/OC: Third Person
PUBG MMOGA

Werbung

ARK Survival Evolved MMOGA

Werbung

War Mode – Huntsmen and Marksmen Event-Regeln

  • Jedes Match spielt sich in einer kleinen, statischen Spielzone ab.
  • Alle Spieler spawnen mit einer Schrotflinte, einer Pistole, einer Splittergranate und Bandagen.
  • Es werden alle 110 Sekunden Versorgungsabwürfe gedroppt, die DMRs, Scharfschützengewehre und andere mächtige Items enthalten.
  • Die Eliminierung eines Gegners bringt dem einen Team 3 Punkte ein, ein Außer Gefecht setzen bringt 1 Punkt.
  • Getöte Spieler spawnen wieder im Flugzeug, welches alle 30 Sekunden über dem Gebiet fliegt.
  • Das erste Team mit 200 Punkten gewinnt.
  • Wenn nach 15 Minuten kein Team 200 Punkte erreicht hat, gewinnt das Team mit den meisten Punkten.
  • Die Wiederbelebungszeit wurde auf 2 Sekunden verkürzt und die Anzahl an Lebenspunkten danach wurde erhöht.
  • Friendly Fire ist abgeschaltet.

Loot-Spawn-Regeln

  • Fahrzeuge spawnen nicht.
  • Welt-Loot spawnt nicht.

Andere Event-Regeln

Über Patreon könnt ihr das Projekt Survival-Sandbox.de unterstützen, wenn euch gefällt, was Ihr auf unserer Seite findet! Jeder Euro hilft uns, uns zu verbessern!

Support über Patreon

QuelleSteam - PUBG
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here