Open Beta von DayZ Livonia auf den PC Experimental-Servern

DayZ Livonia Open Beta

In den nächsten Tagen habt ihr die Chance, die kommende DLC-Map DayZ Livonia in einer Open Beta anzuspielen.
Einziger Wehrmutstropfen: Nur PC-Spieler können am Test teilnehmen.

Das bietet die DayZ Livonia Open Beta

Vom 31. Oktober um 19 Uhr bis zum 4. November um 18 Uhr könnt ihr die bereits aus dem Arma 3 DLC bekannte Karte anspielen.
Dazu müsst ihr lediglich im Besitz des Grundspiels sein und könnt dann die aktuelle Experimental-Version via Steam herunterladen.

Inhaltlich erwarten euch neben der neuen Karte an sich auch einige neue Inhalte des kommenden Updates 1.06.
So könnt ihr vier neue Waffe und neue Magazine für einige der Gewehre im Spiel ausprobieren.

Darüber hinaus gibt es nun ein Angel-Feature im Spiel, mit dem ihr euch über die Flüsse und Seen mit Nahrung versorgen könnt.

Dutzende Verbesserungen und Fixes sollen das neue Update abrunden.

Gespielt werden kann auf den Experimental-Servern, die insgesamt 1560 Spielern auf 26 Servern â 60 Slots Platz bieten.

DayZ Livonia Open Beta

Schwerpunkte der Open Beta

Wenngleich auch jegliches Feedback zu den neuen Inhalte im Rahmen des Tests willkommen ist, so möchten die Entwickler den Fokus auf folgende Aspekte legen:

  • Terrain-spezifische Probleme (zB falsch platzierte Gebäude)
  • Generelle Performance-Resultate auf Livonia
  • Loot-Verteilung und Verfügbarkeit
  • Probleme mit dem Inventar, insbesondere beim Item-Wechseln
  • Survivability der Spielumgebung

Sämtliches Feedback könnt ihr wie gewohnt im Forum oder via Feedback-Tracker abgeben.

So könnt ihr auf den DayZ Experimental-Servern spielen

  • Öffnet eure Steam-Bibliothek
  • Sucht nach dem Eintrag „DayZ Experimental“
  • Installiert die Experimental-Version
  • Rechtsklickt nach dem Fertigstellen den Eintrag und checkt, ob unter „DLC“ die „DayZ Livonia Open Beta“ eingetragen und angehakt ist.
  • Startet die DayZ Experimental-Version und legt los!
Mehr zum Thema:
DayZ - Sicherheitslücken und der "Security Issue Report"
QuelleDayZ Webseite
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here