No Man’s Sky – Das Beyond-Update erscheint kommende Woche!

No Man's Sky Beyond Datum

Mit dem Beyond-Update wollen die Entwickler von No Man’s Sky den Weltraum-Titel in einigen Aspekten stark erweitern.
Unter anderem erwarten uns Multiplayer-Neuerungen, VR-Unterstützung und mehr!

Jetzt hat das Update einen Release-Termin!

Das Datum steht

Und lange warten müssen wir auf Beyond nicht mehr – denn schon am 14. August, also kommenden Mittwoch, soll es soweit sein.

Inhaltlich wollen die Entwickler den Multiplayer-Modus stark ausbauen. Allerdings sehen sie selbst von der Bezeichnung MMO ab, da es weder monatliche Kosten noch Mikrotransaktionen geben wird, so die Begründung.
Zur Klarstellung: Das Hauptspiel müsst ihr immer noch kaufen, gemeint sind hier wirklich die neuen Online-Features.

Die Entwickler selbst bezeichnen es als „erweiterte Online-Erfahrung“, aber was jetzt im Detail auf uns wartet, wissen wir noch nicht genau.

Multiplayer, VR & Vulkan

In der offiziellen Ankündigung verrät uns Hello Games außerdem, welche drei Hauptaspekte das Beyond-Update ausmachen werden.

No Man’s Sky Online

Einen Multiplayer mit beschränkten Optionen gibt es in No Man’s Sky schon eine ganze Zeit lang, aber jetzt soll der Mehrspieler-Modus stark ausgebaut werden.
Die Entwickler sprechen von einer „radikal neue soziale und Multiplayer-Erfahrung, die es Spielern überall im Universum ermöglicht, sich zu treffen und zusammen zu spielen.“.

Virtual Reality

Der zweite Aspekt ist die offizielle VR-Unterstützung.
Ab dem Beyond-Update soll man das Spiel auch mit HTC Vive, Oculus Rift, Valves Index und anderen VR-Headsets spielen können.

Dabei betonen die Entwickler, dass es sich um das gesamte Spiel handelt, was in VR verfügbar ist, nicht nur ein abgetrennter Teil oder einen begrenzten Extra-Modus.

Vulkan-Unterstützung

Als dritten großen Punkt wird es die Einführung der Vulkan-Unterstützung für No Man’s Sky geben.
Dabei handelt es sich um eine Grafikschnittstelle, ähnlich wie DirectX eine ist.
Diese soll sich vor allem bei AMD-Grafikkarten in Sachen Performance bemerkbar machen.

Noch sind nicht alle Inhalte bekannt, die uns mit No Man’s Sky Beyond erwarten – es könnte also durchaus noch die eine oder andere Überraschung geben.
Wir halten euch natürlich über alle Neuigkeiten diesbezüglich auf dem Laufenden!

Mehr zum Thema:
No Man's Sky - Inhalte des "Atlas Rises"-Updates (Version 1.3)
QuelleNoMansSky.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here