Mavericks: Proving Grounds – „Hunter & Hunted“ Update bringt neuen Modus und Stadt „The Capital“

Mavericks: Proving Grounds Hunter & Hunted Update

Die Entwickler von Mavericks: Proving Grounds haben das nächste große Update – „Hunter & Hunted“ für ihr Battel Royale-MMO veröffentlicht.
Darin enthalten sind neben einem neuen Spielmodus auch Fährtenlese-Möglichkeiten und das Social-Hub des Spiels.

Hunter & Hunted

Das „Hunter & Hunted“-Update stellt eines der bisher umfangreichsten Updates für Mavericks dar und erscheint wohl auch deswegen später als ursprünglich angekündigt.

The Capital

Inhaltlich führt das Update vor allem mit der Stadt, die als eine Art Social-Hub dient, einige Spielelemente zusammen.
In „the Capital“ können Spieler ihre Ausrüstung auf die nächste Runde vorbereiten, sich bei den entsprechenden Fraktionshändlern neu eindecken und auch mit anderen Spielern interagieren.

Die Stadt soll eine Art Zentralpunkt der Spielwelt darstellen, von dem aus man in verschiedene Spielmodi startet oder einfach mit anderen Spielern in Kontakt kommt.
Der geplante Umfang ist beachtlich, denn nach und nach sollen bis zu 12 Distrikte eingeführt werden, in denen sich tausende Spieler tummeln können.

Mavericks: Proving Grounds Hunter & Hunted Update
Konzeptzeichnung zu „The Capital“

Fährtenlesen

Ein weiterer neuer Aspekt des „Hunter & Hunted“-Updates ist das Fährtenlesen. Spieler hinterlassen nun Spuren in Form von Fußspuren oder Blutspritzern, die je nach Wetterbedingungen unterschiedlich gut sichtbar und haltbar sind.
Aber auch leere Magazine, Patronenhülsen, Bandagen und abgeknickte Zweige und Blätter können auf andere Spieler hinweisen.

Wer sich also aufmerksam durch die Spielwelt bewegt und auf Details achtet, der kann über diese Spuren schon ausmachen, wohin sich ein Gegner bewegt und ob er etwa durch Wunden geschwächt ist.

Mavericks Spielmodus

Der Mavericks-Spielmodus ist eine abgewandelte Form des Battle Royale, die in zwei Phasen eingeteilt ist:

Erkundungsphase

In dieser Phase eines Matches können Spieler dem Spiel so oft beitreten und es wieder verlassen, wie sie wollen. In dieser Zeit kann die Karte erkundet werden, man kann Ausrüstung und Waffen sammeln und sichern, Fallen aufstellen und sich natürlich auch mit anderen Spielern messen.

Wer seinen Loot sichern will, kann dies mithilfe einer Drone tun – die allerdings auch für alle anderen Spieler sichtbar ist. Es ist also durchaus riskant, es zu versuchen.

Die Phase dauert 30 Minuten an.

Survivalphase

Sobald die ersten 30 Minuten abgelaufen sind, startet Phase 2 des Spielmodus. Ab diesem Zeitpunkt können keine neuen Spieler mehr einsteigen – und alle Spieler, die sich noch in der Welt befinden, tragen es im „klassischen“ Battle Royale aus.

Nach und nach verkleinert sich das Spielfeld, es wird zeitgesteuerte Ziele geben die erfüllt werden können und besondere Ausrüstung bereithalten und am Ende wird nur ein Spieler übrig bleiben – der ultimative Maverick.

Diese Phase dauert maximal 30 Minuten.

Pläne für die kommenden Wochen

Wie die Entwickler bereits angekündigt haben sollen im Laufe der kommenden Wochen immer wieder neue Tester für Mavericks freigeschaltet werden.

Diese sollen aus den Eintragungen der im Rahmen der letzjährigen E3 entnommen werden. Geplant ist derzeit bis zu 100.000 Tester nach und nach in die Welt von Mavericks einsteigen zu lassen.

Aktuell unterliegen alle Tester noch einer Verschwiegenheitserklärung – die aber dann höchstwahrscheinlich auch in naher Zukunft gelockert werden wird.

Mehr zum Thema:
CoD: Black Ops 4 - Neuer "Hot Pursuit"-Modus und neue Map-Areale für den Blackout-Modus
QuelleMavericks.gg
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here