Killing Floor 2 Weihnachts-Event 2018 Krampus

Das Halloween-Event Monster Masquerade zu Killing Floor 2 ist noch im vollen Gange, da gibt es auf den offiziellen Kanälen schon die ersten Teaser zum Weihnachts-Event rund um „Krampus“.

Hunt Showdown MMOGA
Werbung

Krampus-Terror zur Weihnachtszeit

In einer Ankündigung im offiziellen Forum von Tripwire Interactive liest man dazu folgendes:

Hier ist Nick, mit einer wichtigen Nachricht an alle Söldner!

Ich habe bald einen großen Auftrag zu vergeben und baue dazu gerade ein Team auf, welches es mit dem fantastischem, dem magischen und dem abgrundtief schrecklichen aufnehmen kann.

Die Monströsität Krampus hat meine Werkstatt gestohlen – und ich will sie mir zurückholen! Bist du dabei?

Overkills TWD MMOGA
Werbung

Erster „Objective“-Spielmodus für Killing Floor 2?

Im weiteren Text liest man von einer Art „Objective-Spielplan“, der eine Art spezielle Karte oder gar einen neuen Spielmodus bedeuten könnte, der auf der Ausführung bestimmter Aktionen beruht:

Hier ist der Plan: Zuerst müssen wir in meine Werkstatt einbrechen, was mit euch als Verstärkung leicht machbar sein sollte. Dann müssen wir einen Schlitten besorgen, mit dem wir ein großes Paket tiefer in die Werkstatt bringen können.

Danach müssen wir einige meiner alten Maschinen anwerfen, um ein „spezielles Geschenk“ für Krampus zu bauen (dazu brauchen wir den Schlitten, ihr Dummköpfe!)!
Aber wenn wir dieses Paket fertiggestellt haben, gibt es kein zurück mehr.

Es wird Weihnachtsstimmung verbreiten!

Einige Community-Mitglieder sehen in dieser Ankündigung und einer Anmerkung im letzten „Community Plays“-Livestream die Bestätigung für einen Modus, in dem es um mehr geht als „nur“ gegen die Mutantenhorden und den Endgegner zu bestehen.

Damit können nun auch endlich einige ungenutzte Zeilen der Händlerin einem Sinn zugeordnet werden, die die Community vor einiger Zeit in den Spieldateien entdeckt hat.

Mehr Details zum genauen Ablauf soll es in den kommenden Wochen während einiger „Testläufe“ (Beta-Server) geben.

Über Patreon könnt ihr das Projekt Survival-Sandbox.de unterstützen, wenn euch gefällt, was Ihr auf unserer Seite findet! Jeder Euro hilft uns, uns zu verbessern!

Support über Patreon

QuelleKilling Floor 2 - offizielles Forum
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here