Hunt: Showdown Update 4.1 Patchnotes deutsch

Das neue Update 4.1 ist wohl das finale Update für Hunt: Showdown im Jahr 2018. Und nachdem die Community sehr oft einen bestimmten Wunsch geäußert hat, kommt Crytek dem nun nach.

Denn die neue Karte Lawson Delta, die mit Update 3.0 ins Spiel kam, hat nun auch ein Nachtsetting, das gespielt werden kann.

In jüngster Vergangenheit war vielen Spielern das Tag-Design der Karte viel zu grell/hell – und sie genoss nur begrenzt Beliebtheit.
Allerdings ist das Nacht-Setting derzeit nur in der Zufalls-Rotation verfügbar, kann also (noch?) nicht gezielt gewählt werden.

Hunt: Showdown – Update 4.1 Patchnotes

Generelle Updates

Quickplay

  • Die Jäger-Outfits werden nun nach jeder Runde Quickplay neu gemischt.

Audio

  • Die Audio-Meldungen für die Gewinner- und Verlierer-Animation im Quickplay wurden geändert.

Missionen

  • Die Nachtzeit ist nun für Lawson Delta verfügbar und ist in der Zufallsrotation verfügbar.
  • Es wurde ein Bild für die Zufallsmission im Bounty Hunt-Modus hinzugefügt.

Bug-Fixes

  • Fix für ein Problem, bei dem Spieler mit ihrem voll ausgerüsteten Charakter Quickplay-Spielen beitreten konnten.
  • Fix für ein Problem, bei dem Spieler die „Töte andere Jäger“-Herausforderung durch Selbstmorde abschließen konnten.
  • Implementierung eines Fixes für den manchmal auftretenden „Matchmaking Failure“-Fehler während der Spielsuche.
  • Korrektur der Nachrichten beim Kauf von Items, von denen bereits die maximale Anzahl im Lager liegt.
  • Fix für ein Problem, bei dem die Warnmeldung beim Ablegen von Waffen und Ausrüstung inkorrekt war.
  • Fix für ein Problem, bei dem die Warnung beim Löschen von „Schmuggelware“ nicht richtig angezeigt wurde.
  • Fix für ein seltenes Problem, bei dem der Quickplay-Modus nicht zu gewinnen war (der Jäger starb während er den 4. Riss schloss).
  • Fix für ein Problem, bei denen Ablenkungsitems Laternen nicht beschädigen konnten.
  • Fix für ein Problem, bei dem die Quickplay K/D-Statistik eine „1“ anstatt des richtigen Wertes anzeigte.
  • Fix für ein Problem, bei dem der Sound des Nitro-Express-Nachladens nicht abgeschwächt wurde.
  • Fix für ein Problem, bei dem das Audio der Zündschnüre manchmal 2D anstatt 3D war.
QuelleSteam - Hunt: Showdown
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

1 Kommentar

  1. „In jüngster Vergangenheit war vielen Spielern das Tag-Design der Karte viel zu grell/hell“

    so war das aber trotzdem mochte ich es – frag mich nicht warum 😀

    Übrigens ihr habt hier einen sehr coolen Blog, mir gefallen die Artikel, mach bitte weiter so!

    Chris

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here