Hunt: Showdown – Update 1.1 bringt die Löschbombe auf die Liveserver

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver
Mit der Choke Bomb könnt ihr ab Update 1.1 in eure Teamkameraden in Hunt: Showdown sicher löschen.

Nur wenige Tage nach der offiziellen Vorstellung im Entwickler-Livestream kommt Update 1.1 für Hunt: Showdown nun auf die Liveserver.
Etwas über fünf Tage haben die Entwickler gebraucht, um das Update weit genug auszubessern.

Darin erwartet euch neben einer neuen Bornheim-Version mit der Choke Bomb auch ein nützliches Werkzeug, um dem verbrennen von Mitspielern entgegenzuwirken.

Update 1.1 im Überblick

Das neue Update setzt an einigen Stellen an, die die Community seit dem Release von Update 1.0 bemängelt hat. So ist es jetzt unter anderem nicht mehr nötig, die Teamkameraden nach einer gespielten Runde immer wieder einzuladen, einmal erstellte Gruppen bleiben nun standartmäßig bestehen.

Auch in der Equipment- und Shopübersicht herrscht nun mit dem neuen Aufbau und optimierten, persistenzen Filtern eine bessere Übersicht.

Das Waffen- und Ausrüstungsarsenal von Hunt: Showdown bekommt auch mit Update 1.1 wieder zwei Neuerungen spendiert.
So gibt es nun eine neue Variante der Bornheim – die Bornheim No. 3 Match – die an die „Precision“-Varianten der Dolch und Nagant M1895-Revolver angelehnt sind.

Als nützliches neues Werkzeug gibt es nun die „Choke Bomb“ im Spiel, mit der man sämtliches Feuer sofort löschen kann – und deren Gaswolke ein erneutes entzünden verhindert.
Das kann zum Löschen von Teamkameraden genutzt werden, schaltet aber auch den Immolator sofort aus, entschärft den Butcher und macht Brand- und Explosionswaffen kurzzeitig nutzlos.

Einige nette neue legendäre Skins für Waffen und zwei neue legendäre Jäger komplettieren das neueste Update für Cryteks Survival-PvP-Shooter.

Weitere Einzelheiten gibt es in unserer Zusammenfassung des Livestreams zu Update 1.1 und in den nachfolgenden Patchnotes:

Hunt: Showdown – Update 1.1 Patchnotes

Verbesserungen der Benutzeroberfläche

In der Lobby bleiben

  • Persistente Gruppenoption, um nach Beendigung einer Mission mit deinen eingeladenen Freunden in Gruppen zu bleiben.

Neue Roster-Ausrüstungsliste

  • Ersetzt das bisherige Rastersystem zur Anzeige von Geräten.
  • Stattdessen werden nun alle Waffen, Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien in einem verbesserten Listenformat angezeigt, um eine einfachere Verwaltung und eine bessere Gesamtübersicht zu ermöglichen.
  • Varianten, Legenden, Schmuggelware und Gegenstände unterschiedlicher Verschmutzung werden nun unter der jeweiligen Hauptwaffe in der Liste zusammengefasst.

Weitere Filteroptionen

  • Das Menü merkt sich nun aktive Filter.
  • Es wurde ein neuer Filter hinzugefügt, um nur legendäre oder gemeinsame Geräte auf der Registerkarte Roster anzuzeigen.
  • Neuer Filter hinzugefügt, um nur die aktuell besessenen Geräte auf der Registerkarte Store anzuzeigen.

Neue Ausrüstung

Choke Bomb

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver

  • Neues Verbrauchsitem, dass eine kleine Gaswolke erzeugt, die alle Feuerquellen erstickt.
  • Es explodiert mit einer großen Anfangsexplosion, gefolgt von einem kleineren anhaltenden Flächeneffekt, der 30 Sekunden lang anhält.
  • Löscht brennende Spieler.
  • Alle feuerbasierten Waffen und Sprengstoffe werden sofort nach dem Werfen in die aktive Gaswolke erlöschen.
  • Alle brennbaren Fässer, Laternen oder Ölteppiche entzünden sich nicht, solange die Wolke um sie herum bleibt.
  • Immolatoren werden sofort getötet, die Waffen des Schlachters werden gelöscht.
  • Jäger werden für einen Moment mit dem Husten beginnen, wenn sie das Gas einatmen.

Entwickler-Hinweis:
Die Choke Bomb ist ein neues Gerät, welches lange von der Community gefordert wurde. Es bietet einen guten Schutz vor Feinden, die deinen niedergeschlagenen Teamkollegen in Brand setzen. Um es jedoch nicht nur auf diese spezifische Situation zu beschränken, wollten wir, dass es sich um einen Sandbox-Effekt handelt, der mehrere Anwendungsfälle und Möglichkeiten für Spieler bietet, einzigartige Taktiken zu entwickeln. Dies ist die erste Version des Items, und wir haben einige Pläne, es in zukünftigen Aktualisierungen weiter zu verbessern. Die Choke Bomb ist nicht als Silberkugel gedacht und ihre Wirksamkeit ist immer noch stark situationsabhängig. Es wird immer noch Momente geben, in denen selbst dieser mächtige neue Gegenstand nicht in der Lage ist, deinen Partner zu retten, ohne dass du riskierst, dich der Flinte oder der Bombenlanze zu nähern, die sich um die Ecke versteckt. Wir glauben, dass dies ein Schritt in die richtige Richtung ist und würden uns freuen, Eure Meinung zu hören!

Bornheim Nr.3 Match

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver

  • Neue Variante der halbautomatischen Pistole Bornheim No.3 für den sportlichen Einsatz.
  • Ausgestattet mit einem Schaft und einem längeren Lauf, um eine bessere Genauigkeit, Reichweite und Handhabung zu gewährleisten.
  • Nimmt einen mittleren Waffenslot im Inventar ein.

Neue legendäre Inhalte

Sins of the Son

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver

  • Legendäre Romero 77 Hatchet
  • Der grausam blutige Vatermord markierte die erste von vielen verfluchten Riten, die von diesem Romero in den Händen von Glanton durchgeführt wurden.

Southern Belle

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver

  • Legendäre Romero 77
  • Understatement in Eleganz, diese Romero 77 wird Euch durch dick und dünn begleiten.

Last Gust (DLC)

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver

  • Legendäre Winfield M1873 Swift
  • Alison’s Winfield, eine treue Begleiterin während einer illustren Karriere, war bis zum Ende zuverlässig und eine ständige, tröstende Erinnerung an das Zuhause, das sie auf ihrer Reise nach Louisiana zurückgelassen hatte.

 

Phantom (DLC)

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver

Gus Leroux: Als ehemaliger Anwalt mit Hang zur Gewalt bedeckt dieser theatralische Jäger sein vernarbtes Gesicht mit einer Maske – nicht weil er sich für die Verletzungen darunter schämt, sondern weil es seine Gegner erschreckt.

Llorona’s Erbe (DLC)

Hunt: Showdown Update 1.1 Liveserver

Ähnlich wie die Legende, deren Namen sie benutzt, erwarb sich Llorana ihren furchterregenden Ruf, indem sie ihre Opfer ertränkte und ihre Feinde heimsuchte. Wie ein Schatten ist sie schnell und subtil, mit Waffe und Messer.

Generelle Updates

KI

  • Der Wasserteufel wird nicht mehr an der gleichen Stelle wiederbelebt, was das EXP-Farmen weniger bequem macht.
  • Höllenhunde gehen jetzt, um effektiver zu kämpfen (sie haben oft eine Pause eingelegt, um wieder mitten in der Ladung zu heulen).
  • Verbesserung der Wahrnehmung von Höllenhunden.
  • Egel, die in statische Kamine wandern, lösen den Meathead nicht mehr aus, wenn sie sterben. (Feuer, das von Spielern erzeugt wird, tut es immer noch!)

Gunplay

Bornheim No.3 Logikverbesserungen:

  • Die Waffe kann nun eine zusätzliche Patrone in die Kammer laden und so ihre gesamte Magazinkapazität erhöhen.
  • Animationen und Handhabung (z.B. für die Bulletgrubber-Eigenschaft) wurden entsprechend angepasst.
  • Dies betrifft alle drei Varianten der Bornheimer Pistole (Basic, Extended und die neuen Matchvarianten).

 

  • Die Wurfweite der Hive Bomb wurde erhöht (jetzt passend zu Dynamitstock und Brandbombe).
  • Eine kleine Anzahl von Waffenstatistiken im Menü wurde bereinigt, um einen besseren Vergleich zwischen ausgewählten Elementen zu ermöglichen.

Jäger

Controller: Optionale Auto-move-Funktion für die Steuerung hinzugefügt, die in den Optionen aktiviert werden kann:

  • Ein Doppeltipp im Sprint lässt Ihren Jäger nun bis zur weiteren Bewegung des Controller-Sticks vorwärts laufen.
  • Wenn Sie direkt danach auf den Sprint tippen, sprinten Sie weiter vorwärts, bis Sie den Controller-Stick weiter bewegen.

 

  • Die Symbole von niedergeschlagenen Teammitgliedern und verlorenen Bounty-Token werden umso transparenter, je näher sie sich in der Mitte des Bildschirms befinden, so dass sie im Kampf weniger ablenken.

Meta

  • Wasser-Teufel XP wurde von 2 auf 20 XP zurückgesetzt (jetzt, da der Wiederbelebungsangriff behoben ist).

Laden

  • Neue Waffe hinzugefügt: Bornheim No.3 Spiel: $134 (Variante freischalten)
  • Neues Verbrauchsmaterial hinzugefügt: Choke Bomb: $25 (freigeschaltet auf Rang 11)

Neue legendäre Waffen:

  • Romero 77 „Southern Belle“ hinzugefügt – 500 Bloodbonds
  • Romero 77 Beil „Sins of the Son“ hinzugefügt – 300 Bloodbonds

Neue legendäre Spezialwaffe als Premium-DLC erhältlich:

  • Winfield M1873 Swift „Last Gust“ hinzugefügt.

Neue legendäre Jäger als Premium-DLC erhältlich:

  • Hinzugefügt „Das Phantom“.
  • Hinzugefügt „Llorona’s Erbe“.

Kopfgeldjagd

  • Der Countdown für die Missionsextraktion wurde von 20 auf 30 Sekunden erhöht.

UI

  • Die Region (d.h. Europa), in der sich der Server befindet, wird nun beim Verbinden mit ihm angezeigt, um besser anzuzeigen, wann eine Sitzung eine sekundäre Region verwendet, die der Spieler ausgewählt hat.

Entwickler-Hinweis:
Bitte beachtet hier, dass die Wahl einer sekundären Region nicht zwingend erforderlich ist und am besten für diejenigen Spieler funktioniert, die eine gute Verbindung sowohl zu ihrer primären als auch zu ihrer sekundären Region haben! Wir empfehlen Euch, eure Ping-Zeiten zu diesen Regionen im Spiel zu beobachten, wenn Ihr euch beim ersten Mal verbindet, um die beste Konstellation für Euch herauszufinden!

  • V-Sync: In den grafischen Optionen können Sie nun das V-Sync Framerate Lock Ihrer Wahl einstellen. Wenn Ihr Monitor beispielsweise eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz hat, können Sie V-SYNC bei 72 Hz kappen, indem Sie 72 in der Dropdown-Liste mit der maximalen Bildrate auswählen.
  • Alle Shop-Artikel sind nun in einem standardisierten 3×3-Raster über die Kategorien Waffen, legendäre Waffen, Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien sortiert.
  • Alle Elementgitter und -listen können nun bei Verwendung eines Controllers vollständig über das DPAD navigiert werden.
  • Bereinigung der Details für ausgewählte Geräte in den Registerkarten Roster und Store.

Welt

  • Kleinere Optimierungen und Aktualisierungen an verschiedenen Teilen der Stillwater Bayou und Lawson Delta Karten, um die Navigation zu verbessern und Clipping-Probleme zu beheben.
  • Zusätzliche Leitern zu Catfish Groove hinzugefügt, um den Zugang zum Dach und dem großen Stapel Holzklötze zu ermöglichen.
  • Es wurde die Option hinzugefügt, durch das Fenster im obersten Stockwerk der kleinen Seitenstallung auf der Nordwestseite von Darrow Livestock zu gelangen.
  • Es wurden einige leicht zu nutzende Lücken zwischen den Holzbrettern an den Gebäudewänden geschlossen.
  • Die Höhe mehrerer Zäune wurde angepasst, damit die Spieler die Lücken besser sehen und durchschießen können.

Lokalisierung

  • Wiedereinführung der polnischen Sprache mit verbesserter Qualität.
  • Wiedereinführung der türkischen Sprache mit verbesserter Qualität.
  • Allgemeine Qualitätsverbesserungen in allen Sprachen.

Stabilität / Leistung

  • Allgemeine Verbesserungen der KI-Kosten auf dem Server.

Bug-Fixes

  • Einige Animationsprobleme wurden behoben.
  • Behoben: mehrere Client-Abstürze
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die letzte Kugel in der Bornheim beim Nachladen mit Bulltgrubber nicht gespeichert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Buchstaben für die vereinfachte chinesische Sprache im Buch der Waffen und im Buch der Monster flackerten (wie in einem Horrorfilm).
  • Es wurde ein Fehler behoben, der es den Spielern ermöglichte, das Prestige während des Matchmaking zu erhöhen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Suche nach’Uppercut‘ im Abschnitt Legendary Weapons auf der Registerkarte Store nicht den ‚Rancor‘ zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Preis für Soul Survivors uneinheitlich war und manchmal „freie“ oder 0 Jagddollar zeigte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Bounty Token-Tally-Mark-Symbole manchmal auf den Bosssymbolen in der linken oberen Ecke sichtbar blieben (rot), obwohl alle Bounty extrahiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Scrollen im 3D-Waffenviewer auch das Scrollen im Ladenmenü durchführte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem ein Doppelklick auf einen Schmugglerartikel unbeabsichtigt eine neue frische Version desselben Artikels kaufen würde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der kleine Indikator für neue Freischaltungen verschwunden ist, nachdem man auf die Unterregisterkarte des Elements geklickt hat und nicht auf das eigentliche Element selbst.
  • Es wurde ein gelegentlicher Absturz auf dem Server behoben, der beim Laden von Missionen auftreten konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Waffen nicht unausgerüstet werden konnten, während ein Filter, der die ausgestattete Waffe nicht enthielt, aktiv war.
  • Ein kleiner Anzeigefehler wurde behoben, wenn weniger als sechs Merkmale ausgestattet waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es manchmal keine Belohnungs-Banner-Popups für abgeschlossene Meisterschaftsfreischaltungen oder Herausforderungen gab.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Feld für das Audioeingabegerät zu früh lange Namen ausschneidet, was es in einigen Fällen schwierig oder unmöglich machte, das richtige Gerät zu identifizieren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Auswählen des Gangs über das D-Pad LINKS und das D-Pad RECHTS in schneller Folge zu Problemen führte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Bestätigungsabfrage beim Annehmen einer Steam-Einladung während einer Mission nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler vorübergehend auf dem Bildschirm „Einladung in Bearbeitung“ festsitzen konnten.
  • Verschiedene Korrekturen für seltenen Fällen, die dazu führen können, dass die Bosse im Kampf stecken bleiben.

UI

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Regionsauswahl jede Sekunde aktualisiert wurde und anstelle des aktuell ausgewählten Regionszustands auf den vorherigen Zustand zurückgesetzt werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Feld für das Audioeingabegerät lange Namen zu früh abschneidet, was es schwierig oder unmöglich machte, das richtige Gerät zu identifizieren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die eigenen und mittleren Munitionsfilter nach einem Neustart im Laden nicht markiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Plus-Symbol nicht auf dem Gerätebildschirm verschwand, wenn ein neuer Gegenstand entsperrt wurde, während er eine Schmuggelware-Version besaß.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die angezeigte Region im Banner „Match Found“ einige Sekunden benötigte, um auf den richtigen Regionsnamen aktualisiert zu werden. (Dies war nur gültig, wenn die Region gewechselt wurde).
Mehr zum Thema:
Hunt: Showdown - Update 4.1 entfernt Weihnachts-Deko, bringt neue Animationen und Bugfixes
QuelleSteam
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here