Hunt: Showdown – Livestream zu Update 5.0 mit neuer Tageszeit und Karten-Änderungen

Hunt: Showdown Update 5.0 Livestream

Im jüngsten Livestream haben die Entwickler von Hunt: Showdown erste Inhalte und Änderungen aus dem kommenden Update 5.0 vorgestellt. Darunter sind eine neue Tageszeit, die Auswertung eines Spieltages sowie auch kommende Änderungen an beiden Karten.

Alle vier Tageszeiten auf allen Maps

Zu allererst gibt es die Ankündigung, dass es ein neues Setting auf den Karten geben wird: Neutral/Normal – also ein ganz normaler Tag.
Damit gibt es nun vier Settings: Normal, Gold (Dämmerung), Nacht und Nebel

Diese vier Settings werden ab Update 5.0 auf allen Karten von Hunt: Showdown verfügbar sein – derzeit also im Stillwater Bayou und im Lawson Delta.

Lichtquellen als Wegweiser

Insbesondere in der Nacht ist es manchmal nicht ganz einfach, sich in Hunt: Showdown zurechtzufinden. Mit Update 5.0 soll sich auch das ändern.
Denn ab diesen Zeitpunkt sollen die Spieler durch weitere Hinweise wie Lichtquellen – etwa in Form von Feuern – zu interessanten Punkten auf der Karte geleitet werden.

Datensammlung und Auswertung

Die Entwickler gaben uns im Livestream auch einen Einblick in die Daten, die sie sammeln – und welche Schritte daraus resultieren.

So wurden diverse Datensammlungen vorgestellt:

  • Spielerbewegung und Konzentration auf den Karten
  • Kills auf den Karten
  • Orte, an denen Spielern durch verschiedene KI verletzt wurden
  • Quickplay-Heatmaps

Mithilfe dieser Ergebnisse hat man beispielsweise ermittelt, dass Waterdevils sich zu sehr um Gegenden wie Lockbay und Catfish befinden – und wird deren Verbreitung im kommenden Update anpassen.

Hunt: Showdown Update 5.0 Livestream
Eine der Heatmaps, mit denen die Entwickler Daten sammeln und auswerten.

Karten-Änderungen

Allgemein

An beiden Karten von Hunt: Showdown wird es eine Reihe von Veränderungen geben, wie etwa neue Extraktionspunkte, mehr Deckung und Umgestaltung einzelner Spots.

Der Jägerstand, der mit dem vorherigen großen Update mehr geschützt erbaut wurde, wurde nochmals abgeändert. Man kann nun aus dem Vorderfenster springen und landet auf einem kleinen Vordach, sodass man Spieler nicht mehr so leicht darin festsetzen kann.

Stillwater Bayou

Healing Waters Church
Der Turm der Healing Waters-Kirche wird in Update 5.0 angepasst. So wurde ein Zwischenboden im Turm selbst entfernt und es existiert nun ein zweiter Zugang von außerhalb, mit kleinen Plattformen.
Dies soll es Spielern leichter machen, campende Mitspieler zu erwischen und anzugehen.

Blanchet Graves
Auch der Turm in Blanchet Graves wurde etwas abgeändert. Er ist nun auf Höhe der langen Leiter aufgebrochen und erlaubt so Schüsse und Würfe in und aus dem Turm heraus.
Außerdem gibt es nun eine kleine Laterne oben im Turm, die zerschossen werden kann – was die obere Etage kurzzeitig in Brand setzt.

Extraktionspunkte
Es gibt drei neue mögliche Extraktionspunkte auf der Karte:

  • nordöstlich von Scupper Lake
  • nördlich von Alain & Son’s Fish
  • südlich von Cyprus Huts

Lawson Delta

Mehr Deckung
Die Karte an sich wurde mit etwas mehr Deckungen ausgestattet. Dies geschieht an vielen Stellen durch die Platzierung zusätzlicher Vegetation in Form von Gras, Büschen und Bäumen.
So sind etwa viele Flussufer nun etwas weniger offen – und freie Flächen erlauben eine etwas leichtere Flucht.

Extraktionspunkte
Auch im Lawson Delta wird es drei neue mögliche Extraktionspunkte geben:

  • westlich von Iron Works
  • östlich von Salter’s Pork
  • östlich von Hemlock and Hide

Quickplay
Zusätzlich dazu kann man Lawson Delta nun auch im Quickplay spielen.

Ausblick auf die neue KI

Für die kommende Woche haben die Entwickler einen zweiten Teil des Ausblicks auf Update 5.0 angekündigt. Darin soll eine neue KI Hauptaugenmerk sein, die ebenfalls mit Update 5.0 ins Spiel kommen soll.

Es soll sich um eine „special KI“ handeln, ähnlich wie den Armored oder den Meathead.

Den kompletten Livestream vom 14. Februar 2019 findet ihr natürlich auch als Aufzeichnung auf dem offiziellen Twitch-Channel von Crytek.

Hunt: Showdown | Developer Live Stream | Update 5.0 | Part 1 von Crytek auf www.twitch.tv ansehen

Mehr zum Thema:
Hunt: Showdown - Content Patch #2.1 mit Stealth-Waffen nun auf den Testservern
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here