Hunt: Showdown – Entwickler melden sich mit Resümee zur Twitch Drops-Aktion

Hunt Showdown Twitch Drops Resümee
(Quelle: Crytek)

Nach dem Ende der ersten Twitch-Drops Aktion haben die Entwickler von Hunt: Showdown einiges an Feedback gesammelt, Daten ausgewertet und wendeten sich jetzt nochmal mit einem Resümee an die Community.

Das sagt die Community

Die Hauptpunkte der Kritik aus der Community umfassten unter anderem, dass die legendären Items zu schwer zu erhalten waren und vielen insbesondere der legendäre Jäger auch nach langem Zuschauen noch fehlte.

Aber auch Probleme beim Verbinden der jeweiligen Spiel-Accounts mit dem Twitch-Konto, fehlerhafte oder verspätete Benachrichtigungen und ein teilweise zu unklares FAQ zählten dazu.

Diese Punkte verbucht Crytek nun für sich selbst als Lerneffekt, auf den man bei folgenden Events besser achten will.
Aber auch die Spieler sollen Kompensationen erhalten.

Kompensation für die Zuschauer

Diese Kompensation soll sich wie folgt zusammensetzen und nach der Anzahl an zugeschauten Stunden richten:

  • ≥ 1 Stunde – Ihr erhaltet 1 legendäres Item oder Werkzeug
  • ≥ 10 Stunden – ihr erhaltet oben stehendes und ein zusätzliches legendäres Item oder Werkzeug
  • ≥ 20 Stunden – ihr erhaltet oben stehendes und ein zusätzliches legendäres Item oder Werkzeug
  • ≥ 30 Stunden – ihr erhaltet oben stehendes und den legendären Jäger Billy Story

Die zusätzlichen Skins werden übrigens aus dem Pool der Twitch Drops gezogen, die ihr noch nicht besitzt. Ihr werdet also keine doppelten Skins erhalten.

Erhalten werdet ihr die Items mit dem Update 1.4.2.
Wann das Update allerdings rauskommt – oder was euch neben den Twitch Drops noch erwartetn wird, ist derzeit noch unklar.

Mehr zum Thema:
Hunt: Showdown - Neue Karte "Lawson Delta" jetzt auf den Testservern spielbar
QuelleHuntShowdown.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here