Fallout 76 – Alle Infos zur Beta-Phase

Fallout 76 Beta Infos

In den letzten Tagen gab es einige neue Informationen zur kommenden Beta von Fallout 76.
Wir haben euch eine Übersicht über alle Informationen zusammengestellt, die es zum jetzigen Zeitpunkt zur B.E.T.A. (Break-It Early Test Application) gibt.

Wann startet die Fallout 76 Beta?

Die Fallout 76 Beta startet im Oktober 2018. Dabei kommen die Xbox One-Spieler zuerst zum Spielen, eine Woche danach sind PS4 und PC drann:

  • Beta-Start für die Xbox One: 23. Oktober 2018
  • Beta-Start für PS4 & PC: 30. Oktober 2018

Wer kann die Fallout 76 Beta spielen?

Die Beta ist den Vorbestellern von Fallout 76 vorbehalten. Allerdings muss man sein Spiel entweder direkt bei Bethesda oder einem der teilenehmendem Händler bestellen.
Für Deutschland gibt es folgende Möglichkeiten:

Man kann das Spiel auch bei anderen Händlern, wie etwa MMOGA, vorbestellen, erhält dort aber in der Regel keinen Beta-Code.

Wie aktiviert man die Beta?

Man muss sich zu allererst ein Bethesda.net-Konto erstellen. Dazu besucht ihr einfach Bethesda.net und klickt oben auf „Anmelden/Registrieren“ und folgt den Schritten zur Erstellung eines Kontos.

Nach der erfolgreichen Erstellung und Aktivierung klickt ihr einfach auf diesen Link, loggt euch gegebenfalls nochmal ein und gebt den Code ein.

Ihr werdet dann später per Mail über den weiteren Verlauf informiert.

Hinweis: Wer das Spiel im Xbox Store, im PS Store oder im Bethesda Digital Store kauft, erhält keinen Code, sondern nimmt automatisch an der Beta teil!

Wie wird die Fallout 76 Beta ablaufen? Wann sind die Server online?

Anders als bisher erwartet werden die Server der Fallout 76 Beta nicht die ganze Zeit über online sein.
Man will die Server nämlich zwischenzeitlich herunterfahren, um Pausen für Fixes, Anpassungen und Analysevorgänge zu schaffen.

So wie es aussieht wird es also mehr eine Art Vorab-Stresstest im großen Rahmen werden, als eine durchgehende Spielerfahrung.

Zum Serverstatus könnt ihr euch via Twitter, offiziellem Forum und der Statusseite auf dem Laufenden halten – dort will Bethesda sämtliche Vorgänge ankündigen.

Gibt es eine Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA)?

Kurz gesagt: Nein! Sobald die Beta von Fallout 76 offiziell startet, darf sämtliches Material zum Spiel bedenkenlos verbreitet werden – egal ob Screenshots, Videos oder Streams.

Was geschieht mit dem Beta-Spielfortschritt?

Wie Bethesda Anfang August angekündigt hat, wird die B.E.T.A. das komplette Spiel enhalten – und man kann den kompletten Spielfortschritt der Beta-Phase zum Release übernehmen können.

Das ist allerdings noch nicht in Stein gemeißelt, könnte sich demnach also theoretisch bis zum Release am 14. November 2018 noch ändern.

Mehr zum Thema:
Fallout 76 - Nützlicher Charakterplaner für ein erfolgreiches Appalachia-Erlebnis
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here