Escape from Tarkov – Vorläufige Patchnotes & Termin für 0.12.8

Escape from Tarkov Patch 0.12.8 Patchnotes & Termin
(Quelle: Battlestate Games)

Nach dem ausführlichen Livestream vor einigen Tagen gibt es jetzt die vorläufigen Patchnotes für Patch 0.12.8 von Escape from Tarkov – und auch einen angepeilten Termin für den Release in dieser Woche.

Die wichtigsten Inhalte von Patch 0.12.8

Zu den wichtigsten Inhalten des neuen Patches zählen neben dem neuen Fertigkeiten (Crafting & Verwaltung) wohl das neue Blutungsfeature und die dazugehörigen neuen Behandlungsoptionen.
Außerdem wird es einen Kompass samt neuen Slot, drei neue Waffen und viele neue Bauteile für vorhandene Waffen geben.

In Sachen Quality of Life erwarten euch aber auch einige nette Neuerungen. So ist es ab dem Patch beispielsweise möglich alle Behälter des Lagers zu sortieren, schnell via Hotkey auf das Versteck zuzugreifen oder im Spiel den Rucksack mit einem Knopfdruck schnell abzulegen.

Für die inhaltliche Zusammenfassung zu den neuen Inhalten und weitere Informationen empfehlen wir euch unsere Zusammenfassung zum Thema – und die unten folgenden, deutschen und vorläufigen Patchnotes zum neuen Patch.

Mehr zum Thema:
Escape from Tarkov - Das erwartet uns in Patch 12.8 und danach

Fragen und Antworten

Natürlich gibt es wieder eine ganze Reihe von Fragen, die sich rund um den Release des neuen Updates stellen – daher möchten wir versuchen an dieser Stelle die zwei am häufigsten gestellten davon zu beantworten:
 
Wann erscheint Patch 0.12.8 für Escape from Tarkov?
Derzeit wird der kommende Donnerstag, der 15. Oktober 2020 als Releasedatum für den Patch angepeilt. Dieses Datum ist aber nicht in Stein gemeißelt – und so könnte der Release sowohl vorgezogen als auch noch nach hinten verschoben werden, falls nötig.
 
Wird es mit Patch 0.12.8 einen Wipe geben?
Nein, es wird keinen Wipe zum Release des Patches geben.
 

Vorläufige Patchnotes für Patch 0.12.8

Hinzugefügt

  • Neue Fähigkeit „Сrafting“.
  • Neue Fertigkeit „Verwaltung von Verstecken“
  • Neuer Ausrüstungsgegenstand: Kompass
    • Neues Feature, das es dem Spieler ermöglicht, Richtungen (Azimut) durch Drücken der Taste U leicht zu erkennen. Dieser Gegenstand wird in den neuen, nicht plünderbaren Slot eingesetzt (was bedeutet, dass euch niemand euren Kompass wegnehmen kann).
  • Neuer Blutungstyp – starke Blutung
    • Kann sich mit geringerer Wahrscheinlichkeit als eine normale Blutung ergeben. Starke Blutungen erfordern spezielle Behandlungsgegenstände, um sie zu stoppen (auch einige medizinische Sets haben die Eigenschaft, starke Blutungen zu stoppen). Der Charakter mit starker Blutung hinterlässt Blutspuren auf den Oberflächen.
  • Neue Verbrauchsartikel – Esmarch-Aderpresse, Blutstillungsspritze, Kwasgetränk
  • Schnelles Droppen des Rucksacks
  • die Möglichkeit, den Rucksack durch Doppeltippen der Z-Taste schnell fallen zu lassen
  • Neue dritte Version der Stimme für BEAR-Spieler
  • Neue Gesichter und Kleidung für Scavs
  • Stimmen der Bosse (Glukhar, Sanitar und Reshala)
  • Neue Charakteranimationen im Menü (auf dem Ladebildschirm, im Inventar usw.).

Neue Ausrüstung

  • Neue Kleidung für USEC und BEAR (oben und unten)
  • Neue Ausrüstung (Panzerweste, Brustgurt, Rucksäcke, Kopfhörer, Helme und Barette)

Neue Waffen und Waffenteile

  • М45А1 Pistole
  • KS-23 Schrotflinte
  • RFB-Gewehr
  • Neue Mods für verschiedene Waffen

Quality of Life-Änderungen

  • Neugestaltung des Bildschirms für Gruppensammlungen in der Lobby. Jetzt können Sie die Charaktermodelle der Gruppenmitglieder mit Spitznamen sehen.
  • Anzeige der Objektressource auf dem Schnellbenutz-Panel hinzugefügt
  • Für Mods, Waffen, mit der Maus bewegte Gegenstände (Drag’n’Drop), Hervorhebung von Waffen, Slots und Mods, wo sie passen (grün – kann innen platziert werden, gelb – kann kombiniert / installiert werden)
  • Option in den Spieleinstellungen – Auswahl der Farbe der Körperteile im oberen linken UI-Element (eine Variante, die den Farben aus dem Inventar auf der Registerkarte „Gesundheit“ entspricht und die alte Variante – rot einfarbig)
  • Optionen in den Spieleinstellungen zur Auswahl des Prinzips der Anzeige der Elemente der Kampfschnittstelle (automatisch ausblenden oder immer anzeigen – Schnellzugriffszone, Ausdauerzone und die aktuelle Haltung und der aktuelle Gesundheitszustand von Körperteilen, alle können separat konfiguriert werden)
  • Es wurde ein Menü zum Laden von Munition im Kontextmenü der Magazine im Versteck hinzugefügt
  • Wenn auf dem Flohmarkt mehr Artikel gekauft werden, als zum Verkauf stehen, wird die verbleibende verfügbare Menge gekauft
  • Automatisches Sortieren des Zeichenvorrats, beliebiger Behälter, Rucksäcke usw. durch „Sortieren“-Taste
  • Auf dem Voreinstellungs- oder Anpassungsbildschirm ändern sich jetzt die Eigenschaften der Waffe im Eigenschaftenfenster, wenn man auf die zu installierende Modifikation zeigt
  • In der Tötungsliste nach dem Raid wurde das Feld „Entfernung“ (das die Entfernung des tödlichen Schusses anzeigt) hinzugefügt.
  • Wenn Ihr das Spiel verlasst, wurde eine Warnung hinzugefügt, dass der Generator eingeschaltet ist.
  • Es wurde ein Zähler für fertige Gegenstände nach dem Craftenim Versteck im unteren Menü hinzugefügt
  • Auf dem Flohmarkt werden aktuelle Flohmarktfilter nicht mehr auf Ihre Angebotsliste und Ihre Wunschliste angewendet.
  • Die Sortierung der Waren nach Kategorie wird nun beim Wechsel zwischen Händlern zurückgesetzt.
  • Breite der Bildlaufleiste im Versteck, Sortiment der Händler vergrößert
  • Eine Tastenkombination zum Entladen der Kammer STRG+R wurde hinzugefügt.
  • Eine Tastenkombination zum erneuten Laden der Kammer ALT+R hinzugefügt.
  • Gesendete Freundschaftsanfragen können jetzt abgebrochen werden
  • Schaltfläche „Alle Einladungen annehmen“ hinzugefügt
  • Nach dem Tod auf dem Statistikbildschirm nach dem Raid wird Euer Charakter nun in der Ausrüstung angezeigt, in der er getötet wurde.
  • Wenn die Waffe kein Magazin hat und sich keine Patrone im Patronenlager befindet, wird die Patrone nun durch Drücken der Nachladefunktion in das Patronenlager geladen (falls sich ein Bündel Patronen in den Taschen oder der Weste befindet).
  • Außerhalb der Raids kann das Versteck nun durch Drücken des Hotkeys TAB geöffnet und geschlossen werden.
  • Anzeige des Statussymbols „im Raid gefunden“ für Kanister im Generatorbereich des Verstecks hinzugefügt (wenn der Kanister „im Raid gefunden“ ist)
  • Jetzt wird die Schaltfläche „Leeren“ als letzter Punkt im Dropdown-Menü der Kanisterauswahl für den Generator angezeigt
  • In den ersten 5 Leveln ist die Behandlung bei Therapist umsonst.

Optimierung

  • Iteration der Optimierung von Animationssystemen
  • Optimierung der Arbeit der KI auf dem Server
  • High Quality Color Option (standardmäßig aktiviert, die Deaktivierung kann einen kleinen Leistungsgewinn auf Kosten der Bildqualität bringen)
  • Verschiedene Shader-Optimierungen

KI-Verbesserungen

  • Schwankende Waffen bei Bot-Bewegungen hinzugefügt
  • Verbesserte Phrasen für den Angriff von Scav-Bots-Spielern
  • Die Bots reagieren jetzt auf die „Follow me“-Geste des Spielers
  • Bot-Verhalten im Kampf korrigiert, wenn sich sein Ziel vor der Tür befindet
  • Fehler behoben, wenn Killa-Boss falsch auf Rauch reagierte
  • Verbessertes System zur automatischen Deckungssuche
  • Einer der Fehler wurde behoben, durch den ein Spieler-Scavs nicht zum Feind für Raider in Reservebunkern werden konnte.
  • Einer der Fehler behoben, der dazu führte, dass Bots durch geschlossene Türen hindurchgingen.
  • Bots reagieren jetzt auf das Geräusch, wenn sie sich hinter ihrem Rücken nähern
  • Fehler behoben, wenn der Bot den Spieler nach dem Blenden ignorierte.
  • Fehler behoben, der auftrat, wenn ein Bot nicht durch ein Maskierungsnetz auf ihn schoss.
  • Raider greifen jetzt die regulären Scavs an
  • Bots antworten jetzt auf BEAR, USEC-Fraktionen mit entsprechenden Sätzen
  • Bots können jetzt auf das Geräusch einer angeklopften Tür reagieren
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass das Töten von Wachen die Rolle von Bots, die noch am Leben sind, nicht veränderte
Mehr zum Thema:
Escape from Tarkov - Erweiterung für "The Customs"
QuelleEscapeFromTarkov.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here