Escape from Tarkov – Entwickler schenken Spielern eine Millionen Rubel

Escape from Tarkov eine Millionen Rubel geschenkt
(Quelle: Battlestate Games)

Seit seinem Aufstieg im Rahmen der Twitch-Drops-Aktion ist der Survival-Shooter Escape from Tarkov in aller Munde.
Allerdings hat der Erfolg auch seine Schattenseiten, für den der Entwickler die Spieler nun etwas entschädigt.

Entschädigung für Serverprobleme

Ein Aspekt der hohen Spielerzahlen wird seit dem Twitch-Drops-Event fast täglich sichtbar – und das ist die Server-Instabilität.

Insbesondere zu Stoßzeiten (am Wochenende und am Abend durch die Woche) kommt es nicht selten vor, dass die Server abrauchen oder der Einkauf und das Ausrüsten mal wieder um einiges länger dauern.

Das Team von Battlestate Games hat einfach nicht mit einem so hohen Spieleraufkommen gerechnet und arbeitet laut eigenen Aussagen seitdem fieberhaft an der Verbesserung und weiteren Kapazitäten.

Im Tarkov Devblog #8 gab Studio Chef Nikita sogar an, dass man für die aktuelle Situation eine extra Schicht eingeführt habe, die über Nacht arbeitet.

Trotzdem möchten die Entwickler die Spieler für den Ärger entschädigen und schenken daher jedem Spieler eine satte Millionen Rubel!

So bekommt ihr die Entschädigung

Alles was ihr tun müsst, um die Spielwährung bekommen, ist euch in Escape from Tarkov einzuloggen.
Dann solltet ihr eine Nachricht vom System bekommen haben, die euch zwei Pakete â 500.000 Rubel auszahlt.

Die Mail verfällt übrigens 48 Stunden nachdem man sie im Spiel erhalten hat, also lasst die Finanzspritze nicht verfallen!

Escape from Tarkov eine Millionen Rubel geschenkt
Diese Mail findet ihr bei eurem nächsten Login in Escape from Tarkov vor.

Mehr zum Thema:
Escape from Tarkov - Update 0.10.5 bringt Flohmarkt-Feature und saisonales Ranking-System

Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here