Die besten Kartenspiele in Sandbox-Games

Sandbox-Kartenspiele

Sandbox-Spiele erlauben nicht nur den Spielern enorme Freiheiten, sondern sorgen auch dafür, dass die Entwickler sich so richtig mit ihren Ideen austoben können. Und wo geht das besser als bei der Integration abgefahrener und oft extrem ausgeklügelter Minigames?
Spiele in Spielen hauchen der Welt entweder mehr Realitätsnähe ein oder bringen gleich eine ganz neue Komponente – nicht nur im Survival-Genre. Seit dem ersten Red Dead Redemption sind folgende besonders beliebt: die Kartenspiele!

Hier gibt es eine Auswahl der besten Sandbox- und Survival-Games, die euch In-Game-Kartenspiele zocken und erstellen lassen.

Red Dead Redemption 2

Zum Release des Western-Knallers wäre die Aufnahme von Red Dead Redemption 2 in dieser Liste dem Cheaten sehr nahe gekommen. Aber seit der Veröffentlichung von „Make it Count“, dem Battle Royale-Modus in Red Dead Online, kann man dem Spiel nun Sandbox- als auch den Survival-Inhalte attestieren.

Mit dem ersten Teil von Red Dead Redemption hatte Rockstar die Spielwelt dank der integrierten Poker-Turniere bereits beeindruckt. Der zweite Teil setzt dem Ganzen die Krone auf: Blackjack ist jetzt ebenso wie Poker enthalten, zudem gibt es richtige Casinos in der Spielwelt.
Manche Entwickler hätten die Poker-Mechaniken vermutlich als eigene Spin-Off Titel auf den Markt gebracht. Aber nicht Rockstar: Hier könnt ihr euch auf eine der besten Umsetzungen von Poker im ganzen Gaming-Markt freuen.

Minecraft

Minecraft ist ja ohnehin eine Art eigener Kosmos. Millionen Gamer haben hier schon jegliche architektonische Weltwunder nachgebaut, funktionsfähige Computer mit Redstone erstellt und unzählige Minigames erfunden. Eines davon ist das Erstellen eines Kartendecks für Poker und Blackjack: Die Karten werden dabei von einem binären Random Number Generator (RNG) ausgegeben und das Ganze funktioniert – selbstverständlich – durch Redstone-Konstruktionen, die man im Spiel aktivieren kann.

Das ist euch zu aufwendig? Dann besucht die Minecraft CasinoWorld, die im Januar auf einem EU-Server freigeschalten wurde. Hier gibt es Slot Maschinen, Blackjack, Poker und weitere Games zu spielen. Geplant ist auch die Unterstützung von Baccarat, welches viele Parallelen zu Blackjack aufweist. Das Spiel ist jedoch ein Stück aufwendiger, da Baccarat auf verschiedene Weisen gespielt werden kann.
Gerade beim Online Baccarat gibt es viele Szenarien und Spielregeln zu beachten, zum Beispiel, wann der Banker eine Karte zieht, welche Variante gerade gespielt wird und entsprechend auch, ob und wie eine dritte Karte gezogen wird.

Klingt spannend? Es wird noch ausgefallener: Pferderennen sollen in der CasinoWorld ebenfalls bald angeboten werden und könnten für Minecraft leichter umzusetzen sein. Einen funktionierenden Roulette-Tisch haben die findigen Nasen auch schon nachgebaut. Sehr kreativ!

Sandbox-Kartenspiele

Mehr zum Thema:
PixARK - Minecraft trifft auf ARK: Survival Evolved

Fortnite

Welches Game hat die Battle Royale-, Sandbox- und Survival-Szene im letzten Jahr mit 200 Millionen registrierten Spielern umgekrempelt wie kein anderes? Ach, ja: Fortnite! Das Spiel hat sich nicht nur zu einem kulturellen Phänomen entwickelt, sondern bietet mit jedem Update einen immer größeren Umfang an Spielmodi.

Einen inoffiziellen In-Game-Klassiker haben findige Gamer erst vor einigen Monaten erschaffen: Durch das geschickte Platzieren von Items im Spiel haben die Zocker nicht nur Kartenspiele wie Blackjack und Poker nachgebaut. Es gibt sogar eine Variante des WAR Card Games. Das sollte man sich unbedingt einmal angeschaut haben. Fortnite ist eben immer wieder für Überraschungen gut.

Fazit

Sandbox-Spiele bieten gern interessante Zusatz-Modi. Und was kommt da besser als Kartenspiele? Minecraft, Red Dead und Fortnite sind nur einige Beispiele für die Umsetzungen von Kartenspielen in Games. Zu den besten Vertretern gehören sie auf jeden Fall!

Mehr zum Thema:
Genre-Pioniere im Jahr 2017 - Teil 1: Minecraft & DayZ Mod
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here