ARK Digest 29

ARK Digest 29

Das neue ARK Digest 29 teilt sich in zwei Hauptabschnitte – Infos und die Abstimmung zum internationalen Modding Contest und ein umfangreicheres Q&A mit den Entwicklern.

Internationaler Modding Contest

Anfang 2016 wurde der erste internationale Mod Contest für ARK ins Leben gerufen. Über 100 eingereichte Mods gab es in den drei verfügbaren Kategorien – was die Entwickler sehr gefreut hat.
Aus all diesen Einsendungen wurden nun die Top-Kandidaten ausgewählt – aus denen nun durch eine öffentliche Abstimmung die Gewinner ausgewählt werden sollen.

Kategorien & Preise

Die drei Kategorien des Contest sind folgende:

  • Mods: Erweiterungen von aktuell verfügbaren Gameplay-Funktionalitäten.
  • Maps: Neue ARK´s auf denen gespielt werden kann.
  • Total Conversions: Komplette Überarbeitungen des Spiels die auch Grundfunktionen ändern.

Es wird insgesamt 15 Preise geben – der jeweils 1. bis 5. Platz jeder Kategorie wird ein Preisgeld erhalten:

  • 1. Platz: $10.000 in jeder Kategorie
  • 2. Platz: $5.000 in jeder Kategorie
  • 3. Platz: $3.000 in jeder Kategorie
  • 4. Platz: $2.000 in jeder Kategorie
  • 5. Platz: $1.000 in jeder Kategorie
  • Gesamtpreisgeld: $63.000 !!!

Ein enormes Gesamt-Preisgeld das die Modding-Community ein weiteres mal enorm fördert – und wahrscheinlich auch weiterhin neue und alte Modder motivieren wird, Inhalte für den Dino-Survivaltitel anzufertigen.

Abstimmung & Bewertung

Das Team von Studio Wildcard hat aus allen Einsendungen pro Kategorie jeweils 5-10 Hochqualitative ausgewählt, über die die Community nun mit abstimmen kann.
Dabei wurden die Einsendungen in drei Kategorien in Werten von 1-100 bewertet.

  • Originalität / Kreativität
  • Gesamtqualität im Bezug auf Grafik und/oder Funktionalität
  • Entertainment-Wert (Wieviel Spaß macht es den Mod zu spielen/nutzen?)

Diese Bewertung des ARK: Survival-Evolved Entwicklerteams wird 60% der Gesamtwertung ausmachen. Die restlichen 40% werden durch die öffentliche Abstimmung entschieden.
Um abstimmen zu können muss man auf survivtheark.com registriert sein und mindestens 30 Beiträge aufweisen können.

Die Finalisten zum abstimmen findet ihr hier:

  • Abstimmungen sind bereits abgelaufen.

Die Gewinner werden am 15. Mai 2016 bekanntgegeben!

Wöchentliches Q & A im ARK Digest 29

Im Rahmen des Digest Issue sammeln die Entwickler immer Fragen aus der Community und beantworten diese nach besten Gewissen.
Wir haben die Fragen und Antworten für euch zusammengefasst und die interessantes Fakten aus dem Q & A für euch extrahiert! 😉

  • Tek-Rüstung: Die Tek-Rüstung wird beeinflussen zu welchem Grad und wie lange ihr von Debuffs betroffen seid, euren Fallschaden reduzieren und noch weitere Eigenschaften besitzen. Allerdings benötigt sie auch regelmäßig eine Art Aufladung für diese Funktionen.
  • ARK SotF Dev Kit: Das Devkit zum Standalone-Titel ARK: Survival of the Fittest soll bald veröffentlicht werden.
  • Überarbeitete Kreaturen: Trikes werden einen Rammangriff bekommen, der T-Rex wird durch sein Brüllen das fliehen von Kreaturen verhindern, es wird Fischfleisch geben und Dodo´s werden per Hand herumgetragen werden können – und das ist nur der Anfang!
  • Neues Instrument: Ein Xylophon soll nach der Trommel das nächste Instrument werden.
  • Titanboa: Titanboa´s sollen in naher Zukunft zähmbar werden.
  • Wettereffekte: Alle jetzigen und kommenden Wettereffekte (zB Nebel) werden sich per Serveroption konfigurieren lassen
  • Krankheitsbehandlung: Jede Krankheit wird ein eigenes Gegenmittel bzw eine eigene Medizin erfordern.
  • „Brutmechaniken Phase 2“: Nachdem wir wissen das die neue Phase das züchten von bisher nicht züchtbaren Tieren ermöglichen soll, erfahren wir hier auch dass Dinge wie Genetik, zufällige Mutationen und Familienstammbäume ebenfalls darin enthalten sein werden.

Das Q&A diese Woche gibt einige sehr interessante Infos preis. Besonders die neuen Infos zu den Krankheiten und der neuen Brutmechaniken-Phase machen uns neugierig auf die nächsten Patches!

Wie fandet ihr das ARK Digest 29?

ARK Digest 29
Bald zähmbar: Die Titanboa
Mehr zum Thema:
ARK: Survival Evolved - "Summer Bash"-Event angekündigt
QuelleSurviveTheARK.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here