Among Trees – Indie-Titel verbindet Survival, Ruhe und schicke Grafik

Among Trees
(Quelle: FJRD Interactive)

Mit Among Trees wurde gestern während der PC Gaming Show 2020 ein neues Survivalspiel vorgestellt, welches bisher wohl bei vielen komplett „unter dem Radar“ flog.

Survival mit ruhiger Atmosphäre

Wenn man sich den Trailer von Among Trees ansieht, dann wird man wohl am ehesten das Spiel Firewatch erinnert, dass mit ähnlich kräftigen Farbgebungen und Grafikstil daherkam.

Aber hinter dem Spiel verbirgt sich ein Survival-Sandbox-Mix, in dem man so tut, was für dieses Genre typisch scheint.

Man baut seine Hütte im Wald samt Wintergarten, erkundet die Umgebung nach Nützlichem und Interessantem, geht mit der Angel das Essen einholen und muss sich dabei vor anderen wilden Tieren in Acht nehmen.
Inhaltlich klingt das erstmal relativ unspektakulär, aber der Grafikstil und die Aufmachung des Spiels versprechen einen viel ruhigeren, entspannteren Ansatz, als man es sonst von Spielen des Genres gewohnt ist.

Interessant ist auch, dass hinter Among Trees nur ein dreiköpfiges Entwicklerteam steckt, das schon längere Zeit daran werkelt.

Wer jetzt gerne mal reinschauen möchte, der findet Among Trees als Early Access-Titel ab sofort im Epic Games Store.

Mehr zum Thema:
In Night of the Dead nehmt ihr es Nachts mit Zombiehorden auf
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here