PUBG – Update #29 bringt Vikendi-Neubalancierung und Taktik-Marker

PUBG Update 29 Testserver

Mit Update #29 ist jetzt der neueste Patch für PlayerUnknown’s Battlegrounds auf dessen Liveservern verfügbar.
Inhaltlich bringt dieser eine komplette Neubalancierung für die Karte Vikendi mit und führt Taktik-Marker für die Gruppen-Modi ein.

Vikende 2. Neubalancierung

Im Januar hat Vikendi bereits seine erste Itemspawn-Neubalancierung erhalten. Seitdem ist die Beliebtheit der Karte allerdings scheinbar kaum angestiegen, sodass sich die Entwickler zu einer zweiten Neubalancierung entschieden haben, die nun auch anderer Aspekte als die Items mit einbezieht.

So wurde der Safezone-Mechanismus auf Vikendi ebenfalls angepasst. Die erste sichere Zone spawnt nun etwas variabler und die Zeit zwischen den einzelnen Phasen wurde leicht verringert.
Allgemein sollte das Match nun circa 1,5 Minuten schneller ablaufen.

Um den schnelleren Spielablauf zu unterstützen wurden auch die Fahrzeug-Spawnraten etwas erhöht. Es gibt nun mehr Vierrad-Fahrzeuge auf der Karte, vorher gab es deutlich mehr Schnee-Bikes und Schneemobile.

In Sachen Item-Spawns wurde aber natürlich ebenfalls Hand angelegt. Mit den Änderungen sollen mehr Mittelstrecken- und Langstrecken-Kämpfe ermöglicht werden.
Es gibt nun außerdem die MK47 Mutant, den Halbgriff, den Daumengriff und das Laservisier auf der Karte, dafür sind die Win94 und die R45 rausgeflogen.

  • Waffenspawns
    • Sturmgewehr-Spawns um 1,4x erhöht.
    • DMR-Spawns um 2x erhöht.
    • Scharfschützengewehr-Spawns um 7x erhöht.
    • Spawnraten von SMGs, Schroflinten und Pistolen wurden leicht verringert.
    • Leicht erhöhte Spawnrate von Waffen-Aufsätzen
    • Leicht erhöhte Spawnrate von hochstufigen Visieren

Das „Secret Cave“ ist mittlerweile eher ein „offenes Geheimnis“, weshalb die Entwickler den hier zu findenen Loot an die sonstigen Areale von Vikendi angepasst haben. Außerdem spawnen dort nun keine Versorgungspakete mehr.

Taktische Map-Markierungen

Eine weitere Neuerung in Update #29 ist die Einführung von Taktik-Markern. Spielt man in einem Team kann man auf der Weltkarte via gehaltenem Rechtsklick eine Position mit folgenden Symbolen markieren:

  • Angriff
  • Gefahr
  • Verteidigen
  • Loot
  • Neugruppierung
  • Fahrzeug

Dabei kann jeder Spieler nur einen Marker zur gleichen Zeit setzen. Die Markierungen sind dann auf der Weltkarte, der Minimap und auch auf dem Kompass sichtbar.

PUBG Update 29 Testserver

Die kompletten Patchnotes zum Update #29 für PUBG findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Mehr zum Thema:
PlayerUnknown's Battlegrounds - Testserver-Update bringt EU-Server-Option und Community-Graffitis ins Spiel
QuellePUBG.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here