PUBG – Saison 8 bringt Sanhok-Remaster und Loot-Trucks

PUBG Saison 8 Sanhok Remaster
(Quelle: PUBG Corp)

Bald steht der Start der neuen Season – Season 8 – in PUBG an. Diese wird neben einer großen Überarbeitung der Karte Sanhok mit den Loot-Trucks auch ein neues Feature ins Spiel.

Die Dschungel-Karte wird ihrem Setting nun mehr gerecht und soll laut den Entwicklern kaum wiederzuerkennen sein.

Sanhok Remastered

So wurde beispielsweise das Bootcamp etwas aufgeräumt und besser strukturiert, der Steinbruch hat ein komplett neues Layout mit viel mehr Deckungsmöglichkeiten erhalten.

Der Farmbereich Mongnai wurde komplett durch ein Flugfeld ersetzt, auf dem ihr Fluggleiter ergattern könnt. Und auch die Verlade-Docks wurden durch eine Party-Meile für Touristen ersetzt, in dem ihr einiges an Loot finden könnt.

Die Ruinen sind nun deutlich imposanter und von mehr Wald umgeben und auch das Gebiet um den Berggipfel wurde mit mehr Zugängen und neuen Gebäuden versehen.

Daneben gibt es noch einige Änderungen die eher kosmetischer Natur sind, wie etwa die überarbeitete Höhle, den Flusslauf und die verschiedenen kleinen Städte auf der Karte.

PUBG Saison 8 Sanhok Remaster
Die Docks wurden durch eine Touristen-Partymeile ersetzt. (Quelle: PUBG Corp)

Loot-Trucks

In jedem Spiel auf Sanhok wird man auch die Möglichkeit haben, seine Ausrüstung durch den Angriff auf die neuen Loot-Trucks zu verbessern, die über die Insel fahren.

Wenn die Laster Schaden erhalten, lassen sie Loot fallen – und wer es schafft die Fahrzeuge zu zerstören, der wird mit einer großen Menge Loot belohnt, darunter auch voll ausgerüstete Waffen.

Es fahren bis zu vier Laster gleichzeitig auf der Karte umher. Wird einer zerstört, spawnt in einer anderen Garage ein neuer und startet seine Route – bis zu einer Maximalanzahl von 8 neuen Lastern pro Match.

PUBG Saison 8 Sanhok Remaster Loot Trucks
Wenn ihr diese Trucks beschädigt oder gar zerstört, werdet ihr mit Loot belohnt! (Quelle: PUBG Corp)

Mit der neuen Saison kommt auch ein neues Ranglisten-System, welches die Werte neu berechnet und auch die Team-Wertungen mit einberechnet, außerdem wird die Karte Vikendi im Ranglistenmodus wieder verfügbar sein.

Die neue 8. Saison von PUBG wird am 22. Juli 2020 starten. Wenn ihr wollt könnt ihr aber schon ab dem 15. Juli auf den PC Testservern die Neuerungen ausprobieren.

Mehr zum Thema:
PUBG - Update 5.2 kommt heute Nacht auf die Liveserver
QuellePUBG.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here