PUBG – Erste dynamische Map erscheint nächste Woche

PUBG dynamische Map Paramo
(Quelle: PUBG Corp)

In der kommenden Woche startet die mittlerweile 9. Saison von PlayerUnknown’s Battlegrounds. In dieser erwartet euch unter anderem die erste dynamische Map für den Battle Royale-Shooter.

Was wir bis jetzt wissen

Nachdem in den letzten Tagen einige Teaser aufgetaucht sind, die unter anderem einen Vulkan zeigten, verriet ein weiterer Tweet worum es sich bei Paramo handelt – nämlich um die erste dynamische Karte für PUBG.

Diese soll für mehr Abwechslung und je nach Gegebenheiten für einen vielseitigeren Matchverlauf sorgen. So kann die Karte scheinbar in mehreren Versionen auftauchen, auf der euch der Vulkan und Lava das Leben schwermachen können.
Wenn man den Teasern glauben darf, soll es „tausende Möglichkeiten“ geben, wie eine Runde laufen kann.

Außerdem soll es eine fliegende Variante des Loot-Trucks geben – nämlich einen Chinook-Hubschrauber, der abgeschossen werden kann.
Gelingt euch dies, lässt dieser eine ganze Ladung hochstufiger Ausrüstung fallen.

Erscheinen soll Paramo laut aktuellen Stand wohl mit dem Start von Saison 9 in der kommenden Woche, am Mittwoch dem 21. Oktober 2020. Die Entwickler halten sich derzeit allerdings noch erstaunlich bedeckt über das neue Hauptfeature.

Wir gehen allerdings davon aus, dass wir in den nächsten Tagen noch ein paar Informationen rund um die neue Karte bekommen werden.

Mehr zum Thema:
PlayerUnknown's Battlegrounds - TDM-Spielmodus "War Mode" in Zukunft als Event
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here