PlayerUnknown's Battlegrounds - PC 1.0 Update #1 deutsche Patchnotes

Der erste Patch nach der Veröffentlichung von Version 1.0 des populären Battle-Royale-Shooters ist da. Bevor wir aber zu den Patchnotes kommen, möchten wir euch noch kurz über das Statement informieren, dass die Entwickler zu den aktuellen Lag- und Charakter-Positionsproblemen veröffentlicht haben

Werbung

Statement zum aktuellen Stand

So entschuldigt man sich für die auftretenden Schwierigkeiten, die durch Lags und Probleme bei der Charakterposition und deren Berechnung entstehen. Zwar sei die Schaffung einer möglichst guten Spielumgebung ohne solche Probleme ein Hauptfaktor von Version 1.0 gewesen, allerdings habe eine breitere Spanne an Faktoren dafür gesorgt, dass die angesprochenen Probleme sich in den letzten Wochen häufen.

Als Gründe nennen die Entwickler unter anderem sowohl den Wechsel auf die aktuelle Engine-Version, als auch die große Menge an neuen Inhalten die hinzugefügt wurden. Die großen Spielerzahlen und der generelle Ansturm an allen Ecken und Enden dürften wohl auch einen Faktor darstellen.

Mit dem neuen Patch geht Bluehole einige der Faktoren an, nimmt sich aber auch unter anderem der Rate der Map-Auswahl sowie dem Replay-System an.

PUBG PC 1.0 Update #1 – Deutsche Patchnotes

Werbung

World

  • Die Map-Auswahlrate von Erangel und Miramar sind nun gleichwertig.

Replays

  • Das Replay-System wurde angepasst. Es können nun nurnoch Game-Replays angeschaut werden, die mindestens 3 Minuten alt sind.
    • Dies soll verhindern, dass die Position des Gegners an überlebende Teammitglieder verraten werden kann.

Bugfixes

  • Fix für ein Problem, bei dem einige Gebäude und Objekte nicht korrekt auf der Weltkarte von Miramar angezeigt wurden.
  • Behebung einiger Probleme, die dazu führten, dass man während eines Replays wieder in die Lobby geworfen wurde.
    • Wenn ein Replay wieder gestartet wird, wird es an der Stelle des verlassens fortgeführt.
  • Der Anfang der Todeskamera und des Replays sollte nun nicht mehr fehlen.
  • Fix für ein Problem, durch dass Spieler keine „BP“ erhalten konnten.
    • Es wird in Kürze Informationen zu einem Kompensations-Plan geben.
  • Fix für ein Problem, bei dem Spieler unerwartet durch Fallschaden sterben konnten.
  • Fix für ein Problem, bei dem einige Zäune nicht beidseitig von Kugeln durchschlagen werden konnten.

Über Patreon könnt ihr das Projekt Survival-Sandbox.de unterstützen, wenn euch gefällt, was Ihr auf unserer Seite findet! Jeder Euro hilft uns, uns zu verbessern!

Support über Patreon

QuelleSteam - PlayerUnknown's Battlegrounds
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here