Nether – Patchnotes vom 04.01.2016

Nether Patchnotes vom 04.01.2016

Nether Patchnotes vom 04.01.2016
 
Zum Start des neuen Jahres lässt auch Nether wieder von sich hören – und startet mit einem kleinen aber durchaus hilfreichen Patch das Jahr 2016.

Mit diesem Patch kommt die Unterstützung von anderen Sprachen ins Spiel, welche sich nun auch beliebig ändern lassen.
Dies betrifft sämtliche Menü´s und Steuerungselemente im Spiel.
 
Aktuell werden folgende Sprachen standartmäßig unterstützt:

  • INT – Amerikanisches Englisch
  • FRA – Europäisches Französisch
  • RUS – Russisch

 
Um die Sprache zu ändern müsst ihr in das Installationsverzeichnis von Nether wechseln und dort im Unterordner NetherGame\Config die Datei DefaultEngine.ini editieren.
Unter dem Punkt [Engine.Engine] müsst ihr dann eine eigene, neue Zeile einfügen: Language=INT (die Abkürzungen für alle derzeit unterstützen Sprachen findet ihr oben)

Desweiteren danken die Entwickler den Spielern Anaking (#Hironichu) und eptwalabha für das komplette Übersetzen des Spiels ins Französische.
 
Quelle: Quick Patch 1/4

Mehr zum Thema:
Nether: The Untold Chapter erhält die ersten Updates
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here