Minecraft: Snapshot der Woche 33

Minecraft Snapshot 15w33b

Minecraft Snapshot 15w33b

Mojang hat wieder einmal einen Snapshot zur kommenden Minecraft-Version 1.9 veröffentlicht. Was es Neues gibt, verraten wir euch hier!

Diese Woche wurde noch einmal kräftig am Ende geschraubt. Da den Entwicklern von Minecraft der Kampf mit dem Enderdrachen bisher zu leicht erschien, wurde er nun schwerer gestaltet. Der Enddrache ist nun deutlich aggressiver geworden, was den Kampf um das neue Ende mit den zahlreichen Burgen und Wäldern erheblich erschwert.

Desweiteren schreibt der Entwickler Dinnerbone im Blogpost bei Mojang, dass nun Kopfschmerzen verursacht werden können beim Blicken in die End-Gateways, also die Portalblöcke, die ins neue Ende führen. Was er damit meint, merkt ihr, wenn ihr um dieses Portal einmal herum laufen solltet. Während sich die Umgebung mitbewegt, während man läuft, sieht es so aus, als würde man immer noch auf dieselbe Seite vom Block starren, also als würde man sich nicht um ihn bewegen.

Minecraft lingering potions; verweilende Tränke
Die neuen Tränke sowie deren Wurffeld.

Eine große Neuerung diese Woche bieten sogenannte „Verweilende Tränke„. Diese sind eine komplett neue Trankart. Gab es bisher nur normale Tränke sowie Wurftränke, bietet diese neue Art die Möglichkeit, die Trankflaschen auf einen Block zu werfen. Auf diesem wird dann zu Beginn ein etwa 5×5 großes Feld erzeugt.
Jeder, der über dieses Feld läuft, bekommt dann diesen Effekt. Innerhalb von etwa 30 Sekunden verkleinert sich dieses Feld, sodass es am Ende ganz weg ist. Natürlich ist dies wieder ein großer Vorteil im PvP, wenn man seinen Teamkameraden z.B. einen Stärke-Boost geben möchte. Sie müssen nur innerhalb von 30 Sekunden über diese Fläche laufen.
Möchte man Feinden schaden, kann man ja wiederum einen Schadenstrank in deren Richtung werfen. Das erzeugte Schadensfeld werden die Gegner wohl eher meiden.

Eine weitere Kleinigkeit zum Schluss: Der Entwickler Searge lässt anmerken, dass sich das Spiel zukünftig merkt, wie oft Blöcke weg geschmissen oder aufgenommen wurden – eine Information, die in den Statistiken des Spiels nicht fehlen darf.

Falls ihr den Snapshot selbst ausprobieren möchtet, nehmt bitte auf jeden Fall die Version 15w33b oder älter. Mit der Version 15w33a kann es passieren, dass eure Welt unwidderruflich zerstört wird.

Wir sind auf jeden Fall schon einmal gespannt, was die kommende Woche bringen wird. Natürlich halten wir euch dann wieder auf dem Laufenden.
 

Mehr zum Thema:
5 Minecraft-Minigames, die ihr kennen solltet

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here