Grounded – Demo auf Steam angekündigt

Grounded Steam Demo
(Quelle: Obsidian Entertainment)

Der Survival-Abenteuertitel Grounded bekommt eine Demo – und diese wird nicht nur auf der Xbox spielbar sein!

Begrenzte Demo auf Steam

Bisher war nur eine Demo-Version für das Xbox Insider Programm angekündigt, aber nun wurde seitens Obsidian auch eine Demo für die Steam-Version von Grounded angekündigt.
Diese findet im Rahmen des Steam Game Festivals statt.

Die kostenlose Demo wird vom 9. bis zum 14. Juli spielbar sein, allerdings werdet ihr aller Voraussicht nach nur den Singleplayer spielen können.

In den Early Access starten wird Grounded dann am 29. Juli auf Steam und der Xbox One.

Worum geht es in Grounded?

Das Spiel zieht das Survival-Genre mal von einer ganz anderen Seite auf. Ihr wurdet nämlich als Teenager auf die Größe einer Ameise geschrumpft und müsst euch dann mit all dem Getier rumschlagen, was in eurem Garten so rumfleucht.

Marienkäfer, Ameisen, Spinnen – alles was normalerweise eher von uns plattgetrampelt wird will euch jetzt an den Kragen.

Das Spiel setzt dabei auf die klassischen Survivalelemente, modulares Basebuilding und den Entdeckerdrang der Spieler und wird im Multiplayer spielbar sein.

Mehr zum Thema:
Grounded - Koi Pond Update auf den Liveservern verfügbar
QuelleObsi
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here