Fallout 76 – FoV und Depth of Field per INI-Datei anpassen

Fallout 76 Field of View und Depth of Field INI Tweaks

Dem neuen Fallout 76 fehlt neben genaueren Grafikoptionen auch unter anderem ein FoV-Slider. Zwar hat Bethesda zumindest letzteren jetzt doch für ein Update angekündigt, allerdings ist noch unklar, wann genau dieses erscheinen wird.

Findige Spieler haben allerdings einen Weg gefunden, diese Dinge auch schon vor weiteren Updates für sich anzupassen – und diesen dann auf Reddit veröffentlicht.

Wir zeigen euch, wie ihr in wenigen Schritten das Sichtfeld (FoV – Field of View) – und auch die Tiefenunschärfe (DoP – Depth of Field) ändern könnt.

FoV anpassen, Tiefenunschärfe deaktivieren

Zu allererst müsst ihr euch eine neue Textdatei mit dem Editor erstellen. Speichert diese dann unter dem Namen Fallout76Custom.ini ab und speichert sie in euren Dokumenten unter My Games\Fallout76.

Nun könnt ihr aus einigen Optionen wählen, die ihr Anpassen oder abschalten wollt.
(Eine Beispiel-Version zum kopieren und anpassen findet ihr übrigens weiter unten!)

Hier zeigen wir euch einmal Fallout 76 in der Standart-Konfiguration (links) und in der angepassten Version mit FoV-Änderungen und abgeschalteter Tiefenunschärfe.

FoV Anpassen

Das Sichfeld (Fov) könnt ihr über folgende Werte anpassen:
fDefault1stPersonFOV=90.00
fDefaultWorldFOV=90.00
fDefaultFOV=90.00

Hier solltet ihr bei allen drei Werten denselben wählen – unterschiedliche Werte führen in unserem Test häufig zu rucklern bei wechseln von First- zu Third-Person.

Mausbewegung anpassen

Eine Änderung des Sichtfeldes wird am besten auch durch eine Anpassung der vertikalen und horizontalen Mausbewegungen ergänzt, damit alles in derselben Geschwindigkeit abläuft, wie normal.
Diesen Wert müsst ihr laut dem Reddit-Beitrag anhand des Seitenverhältnisses des genutzten Monitors festlegen – und zwar durch den Wert fMouseHeadingYScale.

  • 16:9-Verhältnis: .03738
  • 16:10-Verhältnis: .0336
  • 21:9-Verhältnis: .042
  • 4:3-Verhältnis: .028

Tiefenunschärfe abschalten

Die folgenden Zeilen schalten die Tiefenunschärfe-Effekte des Spiels ab:
bDoDepthOfField=0
bDoRadialBlur=0
iRadialBlurLevel=0

Beispiel-Datei der Fallout76Custom.ini

(mit größeren Sichtfeld, deaktivierten Tiefenunschärfe-Optionen und besserer Mausbewegung)

[Display]
fDOFBlendRatio=0
fDOFMinFocalCoefDist=999999
fDOFMaxFocalCoefDist=99999999
fDOFDynamicFarRange=99999999
fDOFCenterWeightInt=0
fDOFFarDistance=99999999
fDefault1stPersonFOV=90.00
fDefaultWorldFOV=90.00
fDefaultFOV=90.00
iPresentInterval=0

[ImageSpace]
bDoDepthOfField=0
bDoRadialBlur=0
iRadialBlurLevel=0

[TerrainManager]
bMBEnable=0
bLensFlare=0
bScreenSpaceBokeh=0
bDynamicDepthOfField=0

[SaveGame]
fAutosaveEveryXMins=2.0000

[Controls]
fMouseHeadingXScale=.021
fMouseHeadingYScale=.03738
bMouseAcceleration=0

Mehr zum Thema:
Fallout 76 - Das erwartet uns im PvP-Spielmodus "Überleben"
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here