Escape from Tarkov – Vorstellung der verbesserten Grafik

Escape from Tarkov Grafikupdate

Escape from Tarkov Grafikupdate
Es gibt Neuigkeiten und eine „Wasserstandsmeldung“ der Entwickler von Battlestate Games, dem Studio dass aktuell an Escape from Tarkov arbeitet: Heute tauchte eine Nachricht vom Projektleiter Nikita Buyanov auf, in dem dieser sich zum Stand äußert.

Verlauf der Escape-From-Tarkov Closed Alpha

Die geschlossene Alpha-Phase, in der immer noch eine NDA gilt, läuft anscheinend sehr gut aus Sicht der Entwickler.
Es gibt einen stetigen Strom an Informationen und Feedback die für die Ausbesserung von Fehlern und die Verbesserung des Projektes benutzt werden.

Außerdem versorgen die aktuellen Spieler das Team mit Unmengen an interessanten Vorschlägen, von denen auch einige schon auf dem Entwicklungsplan stehen.

Zum aktuellen Zeitpunkt werden diverse Spielmodule vorbereitet, darunter auch ein großes Online-Test- und Performance-Optimierungs-Update.
Man möchte keine Zeit verlieren und so bald wie möglich in die Beta-Phase starten.

Verbesserungen an der Grafik

Mit diesem Update erhält die ohnehin schon schicke Grafik von Escape from Tarkov nochmals einige Verbesserungen.
Einige dieser Verbesserungen sind:

  • Verbesserte Shader mit neuen PBR-Features
  • Umgebungsbelichtungs-Portale (verbesserte Beleuchtung in Innenräumen)
  • Komplette und verbesserte Himmelsbelichtung mit kompletten Tageslicht-Ablauf
  • Neues SSAO
  • „contact ambient obscurance“
  • Neues Tonemapping
  • Augenanpassungen
  • Verbesserte Screen-Reflektionen (SSR – Screen space reflections)
  • Neue Farbanpassungen
  • Überarbeitung und Verbesserung der meisten Materialien und Texturen von Charakteren, Waffen und Objekten.
  • Optimiertes Terrain und optimierte Vegetation
Mehr zum Thema:
Escape from Tarkov - Nächste Bannwelle entfernt Cheater aus der Alpha!

Da die meisten aber mit Bildern mehr anfangen können als mit kryptischen Begriffen, schaut euch das Ergebnis einfach auf den folgen Bildern an:
[metaslider id=10981]

Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here