Escape from Tarkov – Patch 0.12.4 macht das Spiel noch schwieriger

Escape from Tarkov - Patch 0.12.4
(Quelle: Battlestate Games)

Der Survival-Shooter Escape from Tarkov erhält mit Patch 0.12.4 einige Neuerungen, die das Spiel noch realistischer, aber damit auch deutlich härter und schwerer machen werden.
Zum einen wären da die Features Übergewicht und Ermüdung, zum anderen die Änderungen der Verfügbarkeit für den Flohmarkt.

Aber auch an der Karter Interchange wird mit dem Update geschraubt.

Erschwerende Features & Änderungen

Es wird zwei neue Features in Escape from Tarkov geben – das Übergewicht und den Ermüdungseffekt.

Übergewicht

Wie der Name Übergewicht schon vermuten lässt, wird sich das getragene Gewicht des Charakters jetzt noch gravierender auf das Gameplay auswirken.
Denn je mehr Gewicht ihr mit euch herumtragt, desto mehr negative Nebeneffekte werden euch das Leben schwermachen.

So seid ihr beispielsweise lauter in allem was ihr tut, bewegt euch mit weniger Maximalgeschwindigkeit und verbraucht mehr Ausdauer.

Ermüdung

Der Ermüdungseffekt ist eine weitere Neuerung, die unter anderem mit dem Übergewicht verknüpft ist.

Denn wenn ihr eure Ausdauer für längere Zeit auf einem niedrigen Level haltet – also etwa durch andauernde Sprints, wird sich das negativ auf euren Charakter auswirken.
Der Ermüdungseffekt tritt ein, verbraucht ihr mehr Energie – und seid somit schneller an dem Punkt, wo ihr keine neue Ausdauer regeneriert.

Flohmarkt erst später verfügbar

Bisher konnte man ab Stufe 5 auf den Flohmarkt von Escape from Tarkov zugreifen, der komplett von Spielern gesteuert wird. Hier lassen sich Items verkaufen und erwerben.
Mit Patch 0.12.4 dauert es allerdings deutlich länger, bis ihr den Zugriff freischaltet – nämlich bis Stufe 15.

Interchange-Überarbeitungen

Eine erfreuliche Neuerung ist die Überarbeitung der Karte Interchange. Hier war unter anderem die Belichtung durchaus ein großer Faktor, der das Spielen auf der Karte erschwerte und manchmal wirklich unangenehm machte.

Extrem grelle Belichtung im Außenbereich wechselte sich mit viel zu dunklen Innenbereichen ab, in denen teilweise wieder viel zu grelles Licht hineinfiel – oft sogar dort, wo es keine Fenster gab.

Mit dem Patch wurde die Karte überarbeitet und insbesondere die Belichtung stand dabei im Fokus.
Allerdings soll es auch generelle Überarbeitungen und Neuerungen, wie etwa neue Ausgänge geben.

Wartungsarbeiten in vollem Gange

Zum aktuellen Zeitpunkt sind die Wartungsarbeiten in vollem Gange, wie die Entwickler via Twitter bekanntgaben.

Als zusätzliche Information gab es hier auch zu lesen, dass die Werte Stärke und Ausdauer mit dem Update für alle Spieler auf 0 zurückgesetzt werden.

Escape from Tarkov – Patch 0.12.4 deutsche Patchnotes

(Anmerkung: Es handelt sich hierbei um die vorläufigen Patchnotes, die von den Entwicklern veröffentlicht wurden. Sollten sich gravierende Änderungen ergeben, werden wir sie natürlich im Laufe des Tages auf den aktuellsten Stand anpassen!)

Hinzugefügt

  • Die Location Interchange wurde überarbeitet
  • Die Beleuchtung auf Interchange wurde aktualisiert.
  • Neue interaktive Objekte, neue Ausgänge
  • Verschiedene Probleme beim Culling und physischen Kollisionen wurden behoben.
  • Neue Mechanik: Übergewicht. Der Charakter erhält verschiedene Schwächungen, während er ein bestimmtes Gewicht trägt (erhöhter Geräuschpegel der Ausrüstung, Begrenzung der Bewegungsgeschwindigkeit, erhöhter Ausdauerverbrauch usw.).
  • Es wurde ein Ermüdungseffekt hinzugefügt, der auftritt, wenn der Charakter die Ausdauer für lange Zeit auf einem niedrigen Niveau hält. Der Energieverbrauch steigt mit diesem Effekt.
  • Die Ausdaueranzeige des Charakters ist jetzt in Arme und Beine unterteilt. Die Ausdauer des Arms wird beim Zielen, beim Granatewerfen und im Nahkampf verbraucht. Die Ausdauer der Beine wird beim Sprinten, Springen, beim Wechsel der Körperposition usw. verbraucht. Auch die Ausdauer der Beine beginnt zu schwinden, wenn die Ausdauer der Hand auf Null sinkt.
  • Die Schaltflächen „Handelsflohmarkt“ und „Inventar“ wurden im unteren Bereich der Benutzeroberfläche für einen schnellen Zugriff hinzugefügt.
  • Neue Handgranaten auf der Grundlage der Prototypen VOG-17 und VOG-25.
  • Die Auflösung Ihres Bildschirms wird beim ersten Start des Spiels automatisch ermittelt und als Standardeinstellung übernommen.
  • Neue Waffen-Mods
  • Neue Charakter-Anpassungen und Ausrüstung:
    • Neuer Bear-Helm „Telnik“ genannt
    • Neue Bear-Hose“Tiger“ genannt
    • Neue USEC-Helm „TIER2“ genannt
    • Neue USEC-Hose „Commando“ genannt
    • Neues SCAV-Top „Olimpisches Trikot Russland
    • Neue Körperpanzerung, taktische Westen, Rucksack, Helm, aktives Headset
  • Granatenkiste
  • Neue Tauschbeute und neue Handelsschemata, die diese Beute erfordern
  • Neue Schemata für die Herstellung von Verstecken
  • Neue Quests mit neuen Outfits als Belohnung

Optimierung

  • Kleinere Belichtungs-Optimierungen
  • Kleinere Optimierungen der Aufkleber
  • Verschiedene Optimierungen der Server-Stabilität

Fixes

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Speichern der Waffenvoreinstellungen, aller Bestände und Handelsoperationen einfrieren konnte.
  • Ein Teil der Fehler in der Bestandsanzeige bei einer Bildschirmauflösung von 2k (oder 1440p) wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den KI-Leichen während des Reconnect verschwinden konnten.
  • Die Anzeige von Benachrichtigungen beim Empfang von Waffen aus einer SCAV-Box wurde korrigiert
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Produktionstimer nicht aktualisiert werden konnte, wenn dem Generator der Kraftstoff ausging.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den es unmöglich war, das Versteck nach dem Transfer von Grafikkarten aus der Bitcoin-Farm zu betreten.
  • Ein Fehler wurde behoben, wenn das Kontextmenü nicht auf von SCAV eingebrachten Objekten erschien.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Gegenstand nach der Produktion nicht untersucht werden konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der auftrat, wenn man mit einer Pistole oder Nahkampfwaffe zweimal auf die Sprint-Schaltfläche drückte und der Charakter an Ort und Stelle lief.
  • Jetzt werden Sie nicht mehr in das Hauptmenü gekickt, nachdem Sie den Fehler „Das Versteck ist voll“ erhalten haben.
  • Fehler im Versteck behoben, der es ermöglichte, ein Fenster für die Übertragung von Objekten aus der Ego-Person-Ansicht zu öffnen.
  • Behobene Pop-ups, die nicht in der Mitte des Bildschirms erscheinen konnten.
  • Ein Fehler, während das Pop-up mit einer Liste fehlender Elemente hinter dem Bildschirm erscheint.
  • Ein Fehler wurde behoben, der Fehler auf dem Flohmarkt verursachte, wenn es Tauschangebote gibt.
  • Weitere verschiedene Fehlerbehebungen und Korrekturen

Änderungen

  • Die Parameter der Stimulanzien wurden angepasst, die Schwächungen wurden schwächer
  • Das Gewicht verschiedener Gegenstände wurde angepasst
  • Der Flohmarkt ist nun ab dem 15. PMC Level (war lvl 5) verfügbar.
  • Kleine Reflexzielmarken wurden verkleinert (Zielpunkt, Romeo, Trijikon)
  • Genauigkeitswerte in Waffeneigenschaften werden jetzt in Winkelminuten angezeigt
  • Wir haben den Standardwaffenvoreinstellungen einen Waffennamen hinzugefügt, auf den sie sich beziehen
Mehr zum Thema:
Escape from Tarkov - 15 Minuten Gameplay: Kampf in der Fabrik
QuelleEscape from Tarkov Forum
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here