Dying Light – Wöchentliche Events zum 5. Geburtstag

Dying Light 5. Geburtstag Events
(Quelle: Techland)

Der Zombie-Parkourtitel Dying Light feiert seinen 5. Geburtstag. Anlässlich dessen lässt sich Entwickler Techland nicht lumpen und bringt neue Inhalte für das Spiel.
Außerdem geben gibt es einen Rückblick auf die Errungenschaften von Dying Light.

Rückblick auf 5 Jahre Dying Light

In einem Video lassen die Entwickler nochmal alle Inhalte Revue passieren. Von einer Auflistung aller Updates und Events über verschiedenen Clips und Reaktionen diverser Streamer und Youtuber, Fan-Videos und Kostümen bishin zu den Erfolgen in „harten Zahlen“ findet sich alles im Video.

Und die Zahlen lesen sich wirklich gut. Über 18 Millionen Spieler haben bisher Dying Light gespielt und haben dabei 36 Billionen Zombies das Licht ausgepustet, haben dabei 2,2 Billionen Meilen zu Fuß zurückgelegt und beachtliche 584 Millionen Stunden Spielzeit in Harran verbracht.

Aber die Community hat auch selbst mitgewirkt und 575 eigene Maps für das Spiel erstellt und die Updates für Dying Light mit ihrem Feedback maßgeblich beeinflusst.

Die Entwickler bedanken sich für die Unterstützung und machen klar: Ein gutes Spiel ist nichts ohne seine Community!

Die Aufgaben der erste Woche

Bis Mitte März wird es im wöchentlichen Rythmus Events geben, bei dem die Community individuelle und gemeinsamen Aufgaben erledigen kann.

In der ersten Woche heißt die individuelle Quest Fort Jefferson Waffenkammer, für die ihr 15 Schattenjäger – die tödlichem Zombies der Nacht – erledigen müsst.
Als Belohnung winkt hier eine Bauanleitung für C4-Sprengstoff.

Die Community-Herausforderung Super-Crane kehrt zurück befasst sich dagegen mit der Rückkehr von Kyle Crane, der mithilfe des verbesserten Wurfhakens Zombies von Häuserdächern werfen soll.
Schafft es die Community mindestens 5 Millionen Zombies zusammenzubekommen, winkt jedem Teilnehmer eine Belohnung von drei Königs-Mods.

Teilnehmen könnt ihr noch bis zum 27.02.2020 um 19 Uhr, dann startet das nächste Event – über das wir euch natürlich ebenfalls informieren werden!

Mehr zum Thema:
Dying Light - 'Content Drop #2' bringt neuen Schalldämpfer ins Spiel
QuelleDying Light Webseite
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here