Dying Light – Das HyperMode-Event ist zurück

Dying Light HyperMode Event
Beim HyperMode-Event in Dying Light lasst ihr Zombies fliegen! (Bild: Techland)

Der Zombie-Parkour-Titel Dying Light erhält die nächste, zeitlich begrenzte Aktion. Das HyperMode-Event feiert sein Comeback.

Fliegende Zombies

Beim HyperMode-Event könnt ihr eure Gegner mit nur einem Schlag wie einen Baseball durch die Luft fliegen lassen. In der neuen Version des Events wurde der Schaden aller Schläger für den Zeitraum des Events dazu noch verdoppelt.

Persönliche Herausforderung

Dazu kommen zwei Herausforderungen, an denen ihr im Laufe des Events arbeiten könnt.

Für den Abschluss der persönlichen Herausforderung erhaltet ihr einen goldenen Baseballschläger.
Aufgabe: Erledigt 100 Zombies mit Baseball- oder Cricketschlägern.

Community-Herausforderung

Wenn ihr die Community dabei unterstützt, die Community-Herausforderung abzuschließen – und dabei erfolgreich seid – winkt euch eine spezielle Waffe als Belohnung.
Dann erhaltet ihr nämlich den Spektral-Baseballschläger, der bei Tag leicht pink und bei Nacht blau leuchtet.

Das besondere an der Waffe ist ebenfalls, dass sie den HyperMode-Event-Effekt auch nach Ablauf der Aktion behält!

Aufgabe: Helft der Community dabei, 10 Millionen Kills mit Baseball- oder Cricketschlägern zu sammeln.

Vom 29. November um 19 Uhr bis zum 2. Dezember um 19 Uhr habt ihr Zeit, am Event in Dying Light teilzunehmen.

Mehr zum Thema:
Dying Light: Bad Blood - Zombie-Battle Royale startet im September in den Early-Access
QuelleTechland.net
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here