Dying Light: Bad Blood – Sichert euch das Battle Royale kostenlos!

Dying Light: Bad Blood kostenlos
Aktuell könnt ihr euch Dying Light: Bad Blood kostenlos sichern! (Quelle: Techland)

Der Zombie-Parkour-Titel Dying Light feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen.
Und auch in diesem Jahr lässt sich Entwickler Techland nicht lumpen – und verschenkt den Battle Royale-Ableger Dying Light: Bad Blood an alle Spieler des ersten Teils!

So schnappt ihr euch Dying Light: Bad Blood umsonst

Falls ihr also Dying Light besitzt – egal ob auf Steam, PlayStation 4 oder der Xbox – könnt ihr euch auf der Docket-Seite registieren und einloggen.

Dann müsst ihr nurnoch euren jeweiligen Account (Steam, PSN oder Microsoft) verlinken und ihr erhaltet einen Code für Dying Light: Bad Blood.

Hinweis: Stellt sicher, dass ihr das Spiel schonmal gestartet und auch kurz gespielt habt!

Battle Royale gegen Zombies und Spieler

Habt ihr die Schritte befolgt, könnt ihr euch in ein Battle Royale der etwas anderen Art stürzen. Denn in Bad Blood kämpft ihr nicht nur gegen andere Spieler, sondern auch gegen die aus dem Hautspiel bekannten Untoten.

In Matches â 12 Spielern erkämpft ihr euch die wertvollen Proben, die euch ein Ticket im Evakuirungshelikopter sichern.

Dabei verlasst ihr euch ganz im Stil des Franchises vor allem auf den Nahkampf, aber auch Schusswaffen und ein Bogen kommen zum Einsatz.

Den Spielerzahlen tat die Aktion jedenfalls gut, aktuell tummeln sich rund 1000 Spieler im Spiel!

Mehr zum Thema:
Apex Legends - Das kann die neue Legende Crypto
QuelleSteam
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here