DayZ – Update 1.11 samt Wipe erscheint noch im Februar

DayZ - Update 1.11 im Februar
(Quelle: Bohemia Interactive)

Das letzte Jahr war inhaltlich eher bescheiden für den Zombie-Survivaltitel DayZ. Zwar wurden einige Updates veröffentlicht, neue Features oder große Inhaltspatches gab es allerdings nicht.

Das erste Update im Jahr 2021 scheint zwar auch keine bahnbrechende Inhaltsbombe zu werden, aber es gibt immerhin Hoffnung, dass in diesem Jahr noch weitere Folgen werden.

Update samt Wipe

Wie die Entwickler via Twitter angekündigt haben, soll Update 1.11 noch im Februar, genauer gesagt am 16. Februar 2021 erscheinen.

Besonders daran ist ebenfalls, dass das Update einen Charakter- und Serverwipe mitbringen wird, der alle offiziellen Server betrifft.
Das soll dem Spiel mehr Stabilität verleihen und das Nachvollziehen der Wirksamkeit der Fixes und Änderungen erleichtern.

Das steckt im Update 1.11

Inhaltlich können wir vom Update folgendes erwarten:

  • Infizierte und Tiere erleiden nun auch Schaden durch Stacheldraht
  • Die Hitze, die ein Feuer abgibt, wurde reduziert.
  • Auto-Batterien zählen nun als Verbrauchsgüter und verlieren Haltbarkeit.
  • Das Starten eines Autos zehrt nun langsam die Batterie auf.
  • Von Spielern errichtete Gärten können jetzt mit einer Spitzhacke auch wieder entfernt werden.
  • Die Munition des Kalibers 5.56mm ist nun ungefähr 9% langsamer als vorher.

Zu diesen Änderungen kommt eine ganze Reihe von Bugfixes und Verbesserungen, die zur Stabilität des Spiels beitragen sollen, sowie Anpassungen an der Loot-Ökonomie.

Wenn ihr euch die komplette Liste aller Neuerungen, Änderungen und Fixes anschauen wollt, könnt ihr das hier tun.

Mehr zum Thema:
DayZ - Eine Botschaft vom Team zum 2-Jahres-Meilenstein
QuelleTwitter
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here