DayZ – Statusreport 18.08.2015

DayZ Status Report 18.08.

DayZ Status Report 18.08.

Auch in der vergangen Woche beschäftigte sich das Team der DayZ Standalone vor allem mit den Faktoren die den Stable-Release der Version 0.58 blockieren.
Darunter fallen unter anderem das sogenannte „Animation looping“ und einige damit verbundene Probleme, die wohl erst in Version 0.59 komplett gelöst werden können.
 

Neues Lootsystem kündigt sich an

Ein großer Fokus von Update 0.58 liegt in der neuen Lootverteilung, die man überall auf Chernarus spüren können wird.
Die Entwickler haben ein System erarbeitet das es ihnen erlaubt Faktoren wie Spawnmenge, Spawn-Priorität und die Spawnfrequenz dynamisch zu ändern, ohne das dafür ein Patch nötig ist.
Die aktuellen Änderungen wurden aufgrund der Erkenntnisse und zahlen der bisherigen Experimental-Versionen des Updates und der aktuellen Stable-Live-Server getätigt.

So kann man derzeit ein vermehrtes Aufkommen von Nahrungsmitteln in Dosen erkennen – welche aber im Laufe der Zeit und aufgrund der Ergebnisse der Live-Version sobald diese endlich auf dem Stable-Servern verfügbar ist weiter angepasst werden wird, bis man Stück für Stück dem gewünschten Level näher kommt.
Dies soll es auch den Spielern erleichtern besser mit den neuen Gegebenheiten klarzukommen, indem man sie Schritt für Schritt in diese Richtung führt.

DayZ Status Report 18.08.
Top 10-Liste der auffindbaren Items auf den aktuellen Experiemental-Branch-Servern.

Das oben gezeigte Bild stellt die Top 10 der auffindbaren Items dar, die Zahlen sind von einem Beispielserver der aktuellen Experimental-Branch-Version entnommen.
Klar zu sehen ist das „Dosenfutter“ derzeit die höchste Priorität und die größte Spawnmenge einnimmt.
Dies dient, wie oben angedeutet, vor allem dazu die Spieler schrittweise daran zu gewöhnen, das sie über die Map wandern sollen und müssen, um zu überleben und Ressourcen zu finden.
Geplant ist die Zahlen in 10er-Schritten anzupassen, bis man auf einem für die Entwickler befriedigendem Level ist.

DayZ Status Report 18.08.
Lootverteilung aller Items, mit Ausnahme von Getränken/Nahrungsmitteln.

Das zweite Bild zeigt die Verteilung aller Items mit Ausnahme der im ersten Bild gezeigten Getränke und Nahrungsmittel.
Mit dieser relativ gut verteilten Aufteilung sind die Entwickler derzeit relativ zufrieden, aber auch hier wird es noch zu minimalen Anpassungen kommen.
 

Endgültige Anpassungen erst mit 0.58 Stable-Version

Für alle Anpassungen gilt, das sie nicht in Stein gemeißelt sind. So ist das Ziel eine spielbare Version von Update 0.58 aufzuspielen – nachdem sich diese „gesetzt“ hat und es genug verwertbare und aussagekräftige Daten gibt, werden die Anpassungen vorgenommen werden.
 

Vom Sorgenkind 0.58 zur nächsten Version 0.59!

Neben dem letzten Schliff an 0.58 arbeiten die Entwickler auch weiterhin schon am neuen Update 0.59!
Die Punkte die hier derzeit im Fokus stehen sind folgende:

  • besseres Spielgefühl / flüssigeres Spielerlebnis für eine stabide Spielerbasis
  • Verbesserungen der Fahrzeug-Positions-Synchronisation (damit dem Beifahrer nicht jedes mal vor Desync schlecht wird 😉 )
  • Animations-Status-Synchronisation verschiedener Spiel-Clients
  • Herden-Verhalten von Wild- & Nutztieren
  • Positions- & Projektil-Sychronisations-Bugfixing

Außerdem wird man mit der Experimental-Version 0.59 die Möglichkeit in Betracht ziehen die Spieler mit Radios spawnen zu lassen, umd zu testen wie sich dies auf die Spielerinteraktionen auswirkt.
Die Reichweite der Radios wird dabei über ganz Chernarus reichen – allerdings kann man quasi gesicher davon ausgehen das dies in einer Stable-Version wieder reduziert wird und man Radios erst finden muss.

DayZ Status Report 18.08.
Das Modell der Radios die in der Experimental-Version 0.59 getestet werden sollen.
 
In der Zwischenzeit bleibt uns wohl nicht viel anderes übrig als darauf zu hoffen das man in Bälde eine Stable-Version von Update 0.58 zu Gesicht bekommen wird – denn dieses Update lässt wirklich schon lange auf sich warten.

 
Quelle: DayZ – Status Report – 184 August 15

Mehr zum Thema:
DayZ – Statusreport vom 10.12.2015
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here