Conan Exiles – PC Crossplay-Update veröffentlicht

Conan Exiles Cross-Store-Play Update
(Bildquelle: FunCom)

Der Survivaltitel Conan Exiles hat ein neues Update erhalten. Dieses bringt aber keine neuen Inhalte ins Spiel, sondern ermöglicht bald Crossplay auf dem PC.

Steam, Microsoft & Epic

Normalerweise bedeutet Crossplay ja, dass Spieler auf verschiedenen Plattformen zusammen dasselbe Spiel spielen können. Im Fall von Conan Exiles könnte man das ganze aber wohl etwas genauer „Cross-Store-Play“ nennen.

Denn bisher gibt es Conan Exiles auf Steam und im Microsoft Store zu kaufen, bald soll aber nun auch der Epic Games Store dazukommen.
Eine Bedingungen für die Veröffentlichung auf diesem ist, dass der Multiplayer der Spiele mit allen anderen PC-Fassungen zusammen spielbar sein muss.

Das heutige Update legt den Grundstein dafür und mit dem Release im neuen Store wird auch das „Cross-Store-Play“ für Conan Exiles aktiviert werden.
Wann genau das Spiel im Epic Games Store verfügbar sein wird, steht derzeit noch nicht fest.

Probleme nach dem Update

Solche technischen Updates bergen natürlich auch immer die Gefahr, weitere technische Probleme hervorzurufen. Und so ist es auch nach dem Aufspielen des Updates scheinbar zu einigen Komplikationen gekommen, bei dem der Serverbeitritt oder Administrator-Zugriff für einige Spieler zeitweise gestört wurde.

Zum Zeitpunkt der Artikelerstellung klingen die Meldungen über Probleme allerdings schon wieder ab.

QuelleFunCom Forum
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here