Conan Exiles - PC Patch 10.12.2018 Katana

Am heutigen Montag hat die PC-Version des Survivaltitels Conan Exiles einen neuen Patch erhalten.

Dieser führt neben einem Auto-Mod Updater, welcher die benötigten Mods für einen Server automatisch herunterlädt und einstellt auch eine neue Waffengattung mit ins Spiel – die Katanas!
Daneben bekommen Bögen und Pfeile einige Überarbeitungen und Verbesserungen, genauso wie die Wurfwaffen.

Die kompletten Patchnotes zum Update findet ihr im offiziellen FunCom-Forum.

Werbung
Werbung

Conan Exiles – PC Patch vom 10.12.2018 (Highlights)

Neuer Waffentyp – Katana

Das Update führt mit den Katanas eine neue Waffenart ins Spiel ein.

Katanas sind zweihändig geführte Schwerter, die ein eigenes und einzigartiges Moveset spendiert bekommen.
Schadenstechnisch ordnen sich die Katanas zwischen Speeren und Hämmern ein, während sie den Rüstungsdurchschlag der Großschwerter innehaben.

  • Die leichte Attacken-Kombination des Katana ist eine Angriffsreihenfolge, bei der der Charakter sich viel nach vorne bewegt. Der Abschlussangriff fügt soviel Schaden hinzu wie der schwere Angriff anderer Waffen und verursacht einen Blutungseffekt.
  • Die erste leichte Attacke wird extrem schnell ausgeführt.
  • Katanas haben keine schweren Kombinationsangriffe. Stattdessen können sie mit der entsprechenden Taste „aufgeladen“ werden. Mit dieser Aufladung geht der Charakter in eine spezielle Haltung, aus der heraus ein sehr schneller Vorstoß-Angriff ausführbar ist. Je nach Aufladungslänge erhöht sich auch der Schaden.
  • Der Vorstoß-Angriff wird durch das Ziel hindurch gewirkt und ignoriert Kollisionswerte. So kann man den Angriff auch nutzen, um schnell hinter den Gegner zu gelangen und zu flüchten.
  • Der Vorstoß-Angriff kann auch als beliebige Ergänzung in einer Kombinationsreihenfolge eingesetzt werden.

Bogen-Verbesserungen

Der Bogen ist nun schneller und tödlicher als jemals zuvor! Nachdem kürzlich einige neue Pfeile eingeführt wurden, ist nun der Bogen selbst an der Reihe:

  • Der leichte Angriff wurde durch einen einzelnen, schnellen Schuss ersetzt.
  • Der schwere Angriff wurde überarbeitet und ist nun ein aufladbarer Schuss.
  • Wird der Angriff lange genug aufgeladen, wird der Schuss in einen „Power Shot“ umgewandelt, der weniger Projektilabfall hat.

Pfeile

Es wurden einige Balancing-Änderungen vorgenommen, um die Spezial-Pfeile interessanter zu machen:

  • Hochstufe Pfeile verursachen nun mehr Schaden. Dies betrifft Scharfe Pfeile, Pfeile aus gehärtetem Stahl und Sternenmetall-Pfeile.
  • Schlangen- und Lichtpfeile verursachen nun minimalen physischen SChaden. Der Giftschaden des Schlangenpfeils bleibt unverändert.
  • Lichtpfeile sind nun viel billiger herzustellen. Sie benötigen keine Pfeile mehr und ein einzelner Herstellungsvorgang erstellt nun 10 Pfeile.
  • Heilpfeile sind nun viel billiger herzustellen. Sie benötigen nun Wasserkugeln anstatt Drachenpulver.
  • Gas-Pfeile sind nun teurer herzustellen. Sie benötigen nun eine Gaskugel anstatt des Sekrets.
  • Alle Spezialpfeile wiegen nun fünfmal weniger!

Verbesserung der Animationen

Alle Sprung-Animationen, sowie Absprung-, Fall- und Lande-Animationen wurden überarbeitet und verbessert.

Verbesserungen der Wurfwaffen

Es gibt einige Verbesserungen an den Wurfwaffen. Diese sind nun eine effektive Option, um Verkrüppelungseffekte und Schaden auf kurze bis mittlere Distanz zu verursachen.

  • Alle Wurfwaffen können nun wieder aufgesammelt werden.
  • Alle Wurfwaffen verursachen nun Verkrüppelungseffekte, egal wo das Ziel getroffen wird.
  • Alle Wufwaffen kompensieren beim Wurf nicht länger die Distanz zum Ziel. Damit sind die Würfe/Treffer nun besser einzuschätzen.
  • Wurfäxte können nun bis zu 10fach gestapelt werden und zerbrechen nicht mehr.
  • Wurfaxt-Würfe können nun schneller nacheinander ausgeführt werden.
  • Wurfäxte können nun als Ergänzung in Kombinationsangriffen genutzt werden. Beispiel: Leichter Angriff -> Leichter Angriff -> Wurf -> Starker Endangriff
  • Wurfäxte haben nun einen neuen Flugeffekt.

Auto-Mod Updater

Es gibt nun einen automatischen Mod-Updater in Conan Exiles.

Sobald man auf einen Server verbinden möchte, der mit Mods läuft, wird in einem Fenster angezeigt welche Mods einem zum Spielen fehlen.
Diese können in diesem Fenster dann direkt heruntergeladen werden – und per Knopfdruck startet das Spiel in der richtigen Konfiguration neu und verbindet zum Server.

Außerdem kann man diese Option automatisch aktivieren, sowie eine Option um die Mods automatisch auf dem neuesten Stand zu halten.

Würfelspiele

Es gibt nun ein simples Würfelspiel, mit dem man sich die Zeit vertreiben und/oder seine Reichtümer verlieren kann.

Via Chat-Befehl kann gespielt werden:
Beispiel: /roll 1 100

Dann wird eine Zahl zwischen 1 und 100 gewürfelt und im Chat ausgegeben:
“[Spielername] hat eine 4 gewürfelt (1-100)”

Man kann auch mit mehreren Würfeln spielen:
Beispiel: /dice 2 6

Dann werden 2 Würfel mit 6 Seiten gewürfelt – und das Ergebnis wird ebenfalls im Chat ausgegeben:
“[Spielername] hat eine 7 gewürfelt (2d6)”

Grundstückswarnung

Man bekommt nun eine Warnung, sobald man das Gebiet eines anderen Spielers betritt. Diese zeigt an wem dieses Gebiet gehört.

Diese Option kann in den Optionen an-/abgeschaltet werden.

Fallout 76 MMOGA
Werbung

Über Patreon könnt ihr das Projekt Survival-Sandbox.de unterstützen, wenn euch gefällt, was Ihr auf unserer Seite findet! Jeder Euro hilft uns, uns zu verbessern!

Support über Patreon

QuelleFunCom Communityforum
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here