Astroneer hat jetzt einen Creative-Modus

Astroneer Creative Update
(Bild: System Era Softworks)

Wer an Astroneer das Bauen immer am erfüllendsten und die Survivalaspekte eher hinderlich fand, für den ist mit dem Creative Update nun genau der richtige Zeitpunkt für den Wiedereinstieg gekommen.

Grenzenloser Bauspaß im Weltraum

Der neue Creative-Modus schaltet Spielaspekte wie Sauerstoff und Stromverbrauch komplett ab. Außerdem könnt ihr alle herstellbaren Items einfach ins Spiel spawnen oder euer Terrain-Werkzeug benutzen, ohne dass dieses irgendwelche Items verbraucht.

Hinweis: Solltet ihr allerdings zu den Erfolgsjägern gehören solltet ihr vorsichtig sein! Denn ihr könnt den Creative-Modus zwar jeder Zeit aktivieren und deaktivieren – aber mit dem einmaligen aktivieren deaktiviert ihr die Erfolge für den gesamten Spieldurchlauf – und zwar auch rückwirkend!

Neue Werkzeuge zum kreativen Austoben

Astroneers neuer Modus gibt euch darüber hinaus einige nette Spielzeuge mit an die Hand:
Das wäre zum Beispiel das Creation-Tool, welches eine neue Variante des Terrain-Werkzeugs ist, die es nur im Creative-Modus gibt. Es verbraucht weder Ressourcen noch Strom und hat einen neuen „Eyedrop“- und Maler-Modus.

Zudem stehen euch so ziemlich alle Items zur Verfügung, die ihr dann via Tastendruck löschen (Backspace) oder duplizieren (Enter) könnt, wenn ihr sie in der Hand haltet.

Dazu kommen dann noch ein „Terrain LOD“-Anker, mit dem ihr große Skulpturen und Bauwerke auch auf Distanz sehen könnt, ein Flugmodus mit dem ihr für den Bau keine Gerüste mehr braucht und einige weitere Spielereien.

Mehr zum Thema:
Astroneer - Weltraum-Survivaltitel verlässt den Early Access
QuelleAstroneer Forum
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here