ARK: Survival Evolved – Patchnotes v278.1 bis v278.3

ARK Patch v278.3

Die aktuellesten Patches für ARK: Survival Evolved nehmen sich vor allem vielen kleineren Problemen an, die nach dem großen Patch v278 und dem ersten Teil des Dino-TLC’s aufgetreten sind. Außerdem führt das aktuellste Update für Inhalte des Valentinstags-Events ein.

ARK v278.3

  • Serverseitiges Update für die Inhalte des Valentinstags-Events (zufällig gefärbte Dinos & Schokoladenkuchen-„Eier“), optional kann das Event mit „-vday“ gestartet werden, um den 3fach-Boost bei Paarung und Wachstum zu nutzen.

ARK v278.2

  • Die Traglast des Procoptodon wurde richtig erhöht, wie im TLC-Pass angekündigt.
  • Fix für eine Problem bei der falsch angeordneten Schnüffel-Animation des Direwolfs.
  • Fix für die fehlende Farbregion des T-Rex.
  • Fix für ein Problem bei dem der Minimap-Marker in bestimmten Arealen der Karte nicht richtig angezeigt wurde.
  • Die Fähigkeit des T-Rex an Schrägen hinaufzuklettern wurde nochmal leicht erhöht.
  • Fix für ein Problem bei dem der abnormale Direbär und der abnormale Bigfoot nicht von Aberration wegtransferiert werden konnten.
  • Fix für ein Problem bei dem die Flug-Animation des Argentavis bei der Verwendung einiger Mods fehlte.
  • Fix für ein Probleme bei dem der Karkinos nicht unter Wasser springen konnte.
  • Fix für einen Absturz, der beim Laden von Mods im Einzelspieler auftrat.
  • Fix für ein Problem, bei dem sich Rüstung clientseitig stapeln ließ.
  • Fix für ein Problem bei dem das Procoptodon keine Flugtiere in seinen Beutel stecken konnte.
  • Fix für ein Problem bei dem der Beutel des Procoptodons nicht über einen Serverneustart oder Relog im Einzelspieler offen blieb.

ARK v278.1

  • Fix für ein Problem bei dem Gigantopithecus nicht ihre korrekten Stati aus den vorhergegangene Spielständen luden.
  • Das schleifen von TEK-Strukturen gewährt nicht länger Element-Splitter.
Mehr zum Thema:
ARK - Patches & Hotfixes v1.556-v1.70
QuelleSteam - ARK: Survival Evolved
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here